Wie funktioniert Baziron AU von Akne - Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Baziron AS ist ein Medikament zur Behandlung von Problemhaut und zur Bekämpfung von Akne. Das Medikament wird vom französischen Pharmakonzern in Form eines Gels verschiedener Konzentrationen hergestellt. Für die Behandlung von Akne gibt es viele Medikamente, aber im Moment gibt es nur wenige wirksame Mittel. Einer von ihnen ist Baziron AU aus Akne. Die Hersteller warnen jedoch, dass dauerhafte positive Ergebnisse nur bei längerem Gebrauch des Medikaments erzielt werden können. Daher sollten Sie vor Beginn der Behandlung Geduld haben und keine vorübergehende Wirkung erwarten, da die Behandlung durch Baziron drei Monate dauert.

Das Gel wird in drei Varianten hergestellt, die unterschiedliche Wirkstoffkonzentrationen enthalten. Dermatologen empfehlen eine Behandlung mit 2,5% Gel. Dies gilt insbesondere, wenn Sie eine trockene, empfindliche Haut besitzen oder zuvor allergische Reaktionen auf den Einsatz von Medikamenten hatten. Lassen Sie uns dieses Medikament genauer betrachten und herausfinden, ob Baziron bei Akne hilft und wie das Medikament richtig angewendet wird.

Baziron AS für Akne: Zusammensetzung, Wirkmechanismus

Baziron AS ist ein Desinfektions- und Antiseptikumgel zur äußerlichen Anwendung. Entwickelt gegen Akne und Akne. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Benzoylperoxid. Dank seiner und seiner Hilfskomponenten wirkt das Gel antimikrobiell und keratolytisch, unterdrückt wirksam den Entzündungsprozess, reguliert die Talgdrüsenfunktion, normalisiert die Stoffwechselprozesse in der Haut, hilft die Poren zu reinigen, wirkt feuchtigkeitsspendend.

Benzoylperoxid wirkt als starkes Oxidationsmittel und zerstört nicht nur pathogene Mikroorganismen, sondern dringt auch in Talgdrüsen ein, löst diese von innen auf und beseitigt das Nährmedium, das die Vermehrung von Krankheitserregern fördert. Bakterien sind nicht in der Lage, eine Resistenz gegen die aktive Komponente des Arzneimittels zu erzeugen, so dass es für eine lange Zeit verwendet werden kann, ohne die Wirksamkeit zu beeinträchtigen.

Bei Akne und Akne entwickelt sich die Infektion in den Poren der Haut, verstopft mit Talgpfropfen. Als Ergebnis bilden sich Komedonen, die aus dicken Talgsekreten und abgestorbenen Epithelzellen bestehen. Bei regelmäßiger Anwendung des Arzneimittels können Sie die Zusammensetzung der Talgsekrete ändern, ihre Konsistenz wird flüssig, wodurch die Poren der Haut gereinigt werden können und die Bildung von Staus verhindert wird.

Die Basis des Medikaments ist ein Komplex aus Glycerin und Acrylat, mit dem Sie die Sebumproduktion kontrollieren und deren Überschuss beseitigen können. Durch diese Prozesse wird Glycerin freigesetzt, das die Haut weich und feuchtigkeitsspendend wirkt.

Bei äußerlicher Anwendung wird das Medikament praktisch nicht in die Haut aufgenommen und sammelt sich nicht im Körper an. Der größte Teil des Wirkstoffs wird in Benzoesäure umgewandelt, die sich durch ausgeprägte antimikrobielle Eigenschaften auszeichnet. Einmal im Blutstrom hat diese Substanz keine systemische Wirkung und wird schnell und unverändert im Urin ausgeschieden. Benzoesäure kommt in vielen Naturgeschenken zum Beispiel in Preiselbeeren oder Preiselbeeren vor und kann den Körper nicht negativ beeinflussen.

Die Abkürzung AU im Namen des Arzneimittels bedeutet, dass das Gel Methacrylcopolymer enthält, was den positiven Effekt der Verwendung des Arzneimittels erhöht, insbesondere die Wirkung der aktiven Komponente erhöht, die Sebumsekretion verringert und die Reinigung der Poren unterstützt. Diese Substanz ist das kleinste Granulat mit hoher Porosität, so dass Sie die Flüssigkeitsmenge mit dem 4-fachen ihres Volumens aufnehmen können. Solche Granulate absorbieren effektiv überschüssiges Sebumsekret und tragen zur Regulierung der Talgdrüsen bei.

Ein weiterer positiver Effekt der Akne-Behandlung von Baziron besteht in der Verbesserung der Sauerstoffversorgung der Haut, was den Heilungsprozess beschleunigt und zur schnellen Wiederherstellung der Haut beiträgt. Beim Auftragen auf das Gesicht und während der Absorption wird der Wirkstoff unter Bildung der aktiven Sauerstoffform gespalten, was den Verlauf von Stoffwechselprozessen in den Epidermiszellen am vorteilhaftesten beeinflusst. Dieser Effekt kann mit der Wirkung von Wasserstoffperoxid verglichen werden, nur das Gel wirkt stärker und zielgerichtet auf die Haut.

Formen der Freigabe

Gel Baziron AU wird in Kunststoffröhrchen mit einem Gewicht von 40 g und in drei Varianten hergestellt, die sich in der Konzentration der aktiven Komponente unterscheiden:

  1. Baziron AS (2,5%) - 1 g des Arzneimittels - 25 mg Benzoylperoxid
  2. Baziron AS (5%) - in 1 g Gel - 50 mg Benzoylperoxid
  3. Baziron AS (10%) - in 1 g des Arzneimittels - 100 mg Benzoylperoxid

In Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels wird empfohlen, die Behandlung mit einem Gel mit einer Mindestkonzentration des Wirkstoffs zu beginnen. Gleichzeitig ist es notwendig, die Veränderungen auf der Haut zu beobachten und bei erfolglosen Symptomen die weitere Anwendung des Medikaments mit einem Arzt zu entscheiden.

Wenn keine allergischen Reaktionen auf das Medikament auftreten und die Anzahl der Akne nicht abnimmt, sollten Sie ein Gel mit einer höheren Konzentration verwenden. Gleichzeitig müssen Sie den Zustand der Haut überwachen.

Das Gel mit der höchsten Konzentration (10%) wird vom Arzt bei ausgedehnten Hautläsionen und mehrfachen Hautausschlägen verschrieben. Darüber hinaus berücksichtigt ein Spezialist bei der Verschreibung von Arzneimitteln mögliche Kontraindikationen und Hauttyp, da die Verwendung eines hochkonzentrierten Gels für trockene und empfindliche Haut zu Reizungen führen kann. Daher ist es besser, einen Spezialisten mit der Wahl des optimalen Therapeutikums zu beauftragen.

Wem wird Baziron gezeigt?

Baziron AU wird in folgenden Fällen verwendet:

  • Um akne zu beseitigen
  • Wunde Akne bekämpfen
  • Um die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren und fettige Haut zu reduzieren
  • Um Comedones loszuwerden (schwarze Punkte)

Baziron AS hemmt wirksam die Reproduktion pathogener Bakterien und Staphylokokken, die die Hauptverursacher des Infektionsprozesses und des Auftretens von Akne sind. Aufgrund der keratolytischen Wirkung fördert das Medikament die Exfoliation der oberen Epidermisschicht und das schnelle Austrocknen der Akne, beschleunigt den Heilungsprozess. Baziron löst Komedonen auf und reduziert den Fettgehalt der Haut, wodurch Sie das Nährmedium loswerden können, das das Wachstum von Bakterien fördert. Darüber hinaus hilft die Verwendung des Medikaments zur Beseitigung von Post-Akne (Spuren auf der Haut nach Akne).

Anweisungen für die Verwendung des Medikaments Baziron Akne

Gel Baziron AU sollte auf saubere, trockene Haut aufgetragen werden und zweimal täglich Läsionen behandeln. Am besten morgens und abends vor dem Zubettgehen behandeln. Das Gel wird in einer dünnen Schicht aufgetragen und reibt mit sanften kreisenden Bewegungen. Zu Beginn der Behandlung sollte eine Mindestmenge des Arzneimittels verwendet werden, da sich die Haut an ihre Wirkung gewöhnen muss, wenn Sie das Gel sofort reichlich auftragen, kann dies zu Hautreizungen und Austrocknung führen. Wenn Akne oder Akne im Gesicht ein wenig ist, dann ist das Medikament besser auf den Hautausschlagpunkt anzuwenden.

Nach dem Auftragen sollte das Gel 2 Stunden auf der Haut bleiben, danach kann es mit warmem Wasser abgewaschen werden. Dann sollte die Haut mit weichen Papierservietten getrocknet werden. Zu Beginn der Behandlung wird empfohlen, das Gel einmal am Tag aufzutragen. Dies hilft der Haut, sich an die Wirkung des Arzneimittels anzupassen. Wenn nach drei Tagen der Behandlung keine Reizung oder andere Beschwerden auftreten, kann das Arzneimittel vor dem Zubettgehen angewendet und über Nacht stehen gelassen werden. Während der Woche wird empfohlen, den Zustand der Haut zu überwachen. Bei fehlender Rötung oder Peeling kann das Gel zweimal täglich aufgetragen werden. Das Gel sollte nicht verwendet werden, wenn die Haut beschädigt ist.

Um mögliche Irritationen und übermäßige Trockenheit der Haut zu vermeiden, wird empfohlen, nach der Entfernung des Gels aus Ihrem Gesicht jedes natürliche Öl (Olivenöl, Pfirsich, Rose, Mandelöl) oder ein für Ihren Hauttyp geeignetes Feuchtigkeitsmittel auf die Haut aufzutragen.

Das sichtbare Ergebnis ist nicht sofort spürbar, nach 4-wöchiger Anwendung des Arzneimittels tritt eine dauerhafte therapeutische Wirkung auf. Und die Gesamtdauer des Therapieverlaufs beträgt drei Monate. Gleichzeitig wird Baziron AU als Monotherapie bei leichter bis mittelschwerer Akne, bei ausgedehnten Hautläsionen und bei einer Vielzahl entzündeter Akne vorgeschrieben. Es wird empfohlen, das Medikament in Kombination mit anderen Medikamenten zu verwenden, sowohl topisch als auch in Pillenform zur oralen Verabreichung.

Gegenanzeigen

Kontraindikationen für das Auftragen der Creme ziemlich viel. Dies legt nahe, dass das Medikament ziemlich sicher ist, wenig toxisch ist und keine negativen systemischen Auswirkungen auf den Körper hat.

Baziron kann nicht für individuelle Unverträglichkeiten während der Schwangerschaft und Stillzeit und in der Kindheit (bis zu 12 Jahren) verwendet werden. In allen anderen Fällen können Sie Creme Baziron gegen Akne verwenden.

Nebenwirkungen

Unerwünschte Reaktionen auf das Arzneimittel äußern sich in Hautirritationen an der Applikationsstelle, übermäßiger Trockenheit und Abblättern der Haut, einem brennenden Gefühl. In solchen Fällen kann der Dermatologe empfehlen, die Häufigkeit der Anwendung des Gels zu reduzieren und es einmal täglich anzuwenden, um den Hautausschlagpunkt zu behandeln.

In seltenen Fällen kann es zu einer allergischen Reaktion kommen, die in Form von Kontaktdermatitis auftritt, dh Rötungen und Schwellungen treten auf der Hautoberfläche auf, Blasenausschläge bilden sich. Mit der Entwicklung einer allergischen Reaktion sollte die Verwendung des Arzneimittels abgesetzt werden und ein Arzt konsultieren, um das Medikament zu ersetzen.

Bei einer Überdosis des Arzneimittels kann es zu starken Reizungen kommen, wenn zu viel Gel auf die Haut aufgetragen wird. In diesem Fall wird das Medikament abgebrochen und eine symptomatische Therapie durchgeführt.

Baziron während der Schwangerschaft

Es wird nicht empfohlen, Baziron Gel während der Schwangerschaft und Stillzeit anzuwenden. Dies liegt daran, dass der Wirkstoff durch die Plazentaschranke zum Fötus oder durch die Muttermilch zu einem Neugeborenen gelangen kann. Um das Risiko negativer Auswirkungen auf das Kind auszuschließen, sollte die Verwendung des Gels während dieser Zeiträume aufgegeben werden.

Zusätzliche Empfehlungen

Bei versehentlicher Einnahme des Arzneimittels auf die Schleimhäute (Mund, Nase, Augen) müssen diese sofort und gründlich mit ausreichend Wasser abgespült werden.

Während der Behandlung mit dem Medikament sollte die direkte Sonneneinstrahlung vermieden werden, da die Exposition gegenüber ultravioletter Strahlung Hautreizungen verursachen kann.

Das Medikament sollte nicht auf das Gesicht aufgetragen werden, wenn die Haut beschädigt ist. Gleichzeitig mit dem Gel kann Baziron keine Kosmetik mit trocknender, peelender oder irritierender Wirkung auftragen. Dazu gehören Lotionen, alkoholhaltige Tonika, Parfüm oder Eau de Toilette.

Das Gel sollte nicht auf die dünne und empfindliche Haut um die Augen aufgetragen werden. Nach jeder Behandlung sollten die Hände mit Wasser und Seife gewaschen werden. Baziron AU interagiert nicht mit anderen Medikamenten und kann daher zusammen mit anderen Medikamenten zur Behandlung von Akne angewendet werden. Der Dermatologe sollte jedoch das Behandlungsschema und die Dosierung auswählen.

Analoge

Unter den Strukturanaloga von Baziron, die den gleichen Wirkstoff enthalten, können Arzneimittel genannt werden:

Darüber hinaus gibt es viele Analoga mit ähnlichen therapeutischen Wirkungen. Wir listen nur einige davon auf:

  • Aknekutan
  • Biseptol
  • Delex Akne
  • Jess
  • Diana
  • Doksal
  • Zenerit
  • Clindovit
  • Curiosin
  • Rozamet
  • Skinoren
  • Edas
  • Eplan
  • Yarin plus

Die Entscheidung, welches Medikament in Ihrem Fall verwendet werden soll, sollte der behandelnde Arzt. Wenn bei der Verwendung von Baziron allergische Reaktionen auftreten, kann das Gel immer durch eines der Medikamente gegen Akne ersetzt werden, die häufig in den Apothekenregalen zu finden sind.

Wie viel kostet Baziron AS für Akne? Das Medikament kann in der Apothekenkette zu folgenden Preisen erworben werden:

  • Baziron AS (2,5%) - von 600 Rubel
  • Baziron AS (5%) - von 650 Rubel
  • Baziron AS (10%) - von 700 Rubel

Bewertungen auf Baziron von Akne in den meisten Fällen positiv. Die Benutzer bemerken einen guten therapeutischen Effekt und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden, da sie das Verschwinden von Akne und Akne feststellen. Zur gleichen Zeit gibt es negative Bewertungen, die von solchen Nachteilen des Arzneimittels als Nebenwirkungen sprechen, die sich in Hautirritationen, Nutzungsdauer und relativ hohen Kosten für das Arzneimittel äußern.

In einigen Fällen benutzten die Benutzer das Gel zur Behandlung von pustulösen Ausbrüchen, die keine Akne waren, und es gab keine Wirkung durch die Verwendung des Medikaments. Daher muss vor Beginn der Behandlung ein Dermatologe konsultiert werden, da nur ein Fachmann feststellen kann, ob dieses Medikament für Sie geeignet ist.

Bewertungen der Aknebehandlung mit Baziron AU

Review №1

Aus eigener Erfahrung war ich überzeugt, dass Baziron ein wirksames Mittel gegen Akne ist. Ich habe fettige Haut und Probleme in meinem Teenager, es gab viele Ausschläge. Auf dem Gesicht erschien ständig schmerzhafte, entzündete Akne. Ich habe versucht, Skinoren, Zenerit zu verwenden, aber der Effekt ihrer Verwendung war lange Zeit nicht ausreichend.

Der Arzt hat Baziron AU beraten. 5% Gel aufgetragen, weil die Haut dadurch ölig ist und es keine Reizung gibt. Trug das Medikament zweimal täglich auf, erschien das erste Ergebnis nach zwei Wochen, der Ausschlag wurde viel geringer. Die Behandlung wurde drei Monate lang vollständig durchlaufen, natürlich ist es lang, aber das Gesicht hat sich gelichtet und das Ergebnis ist stabil.

Review Nummer 2

Zu Beginn der Behandlung war Bazironom enttäuscht, es bildeten sich Irritationen und Rötungen auf der Haut, aber der Dermatologe empfahl, das Gel mit einer Feuchtigkeitscreme im Verhältnis 1: 1 aufzulösen, und bald war alles verschwunden.

Die Behandlung ist lang und das Medikament ist teuer, aber das Ergebnis ist. Der Hautzustand hat sich deutlich verbessert und Akne ist viel weniger geworden. Also rate ich.

Review Nummer 3

Ich Gel Baziron passte nicht. Meine Haut in meinem Gesicht ist empfindlich und trocken. Ich wusste über die Eigenschaften des Arzneimittels Bescheid, ich wurde gewarnt, dass es die Haut trocknet. Daher habe ich das Gel mit der geringsten Konzentration (2,5%) gekauft.

Nach einigen Anwendungen begann jedoch eine starke Reizung, die Haut wurde rot, schwoll an, es kam zum Abschälen und ein Spannungsgefühl, obwohl ich ständig pflegende Cremes verwendete. Daher musste ich auf Baziron verzichten, jetzt benutze ich Metrogil Gel. Es passt zu mir, hilft schnell bei Hautausschlägen und verursacht keine Reizung.

Anweisungen für die Verwendung des Medikaments Baziron Akne

Vorheriger Artikel: Presse Akne

Für die Behandlung von Akne mit leichten und mittelschweren Formen des Schweregrades hat sich das französische Medikament Baziron für Akne positiv empfohlen.

Verfügbares Werkzeug Pharmaunternehmen Laboratoires GALDERMA.

Und obwohl es auf dem Kosmetikmarkt relativ erst kürzlich auf den Markt kam, hat es bereits positive Rückmeldungen von Dermatologen und deren Patienten erhalten.

  • Alle Informationen auf der Website dienen nur zu Informationszwecken und NICHT ein Handbuch für Maßnahmen!
  • Nur der DOKTOR kann Ihnen die EXAKTE DIAGNOSE liefern!
  • Wir bitten Sie dringend, sich nicht selbst zu heilen, sondern sich bei einem Spezialisten anzumelden!
  • Gesundheit für Sie und Ihre Familie!

Lassen Sie uns verstehen, welche bemerkenswerten Eigenschaften Baziron hat, hilft es wirklich bei Akne im Gesicht und Körper, und wie es richtig angewendet wird.

Zusammensetzung

Der Wirkstoff ist Benzoylperoxid oder Dibenzoylperoxid.

  • Es ist eine brennbare und brennbare Substanz, die verwendet wird, um spezielle Effekte bei der Herstellung von Filmen zu erzeugen, und auch wirksam bei der Behandlung von Akne.
  • Als Hilfsbestandteile sind Glycerin, Acrylatcopolymer, Propylenglycol, Dinatriumedetat, Carbomer, destilliertes Wasser und andere enthalten.

Formular freigeben

Die Apotheke verkauft Baziron Gel, obwohl viele das Medikament fälschlicherweise als Creme oder Salbe bezeichnen.

Es gibt Formen mit unterschiedlichen Wirkstoffkonzentrationen:

  • 2,5% - 25 mg / 1 g;
  • 5% bis 50 mg / 1 g;
  • 10% bis 100 mg / 1 g.

Hilfskomponenten sorgen für eine leichte Textur des Gels, seine gleichmäßige Anwendung, Verteilung und Absorption.

Wie geht das

Die Wirksamkeit von Benzoylperoxid beruht auf folgenden Eigenschaften:

  • die Fähigkeit, Entzündungen zu reduzieren;
  • Krankheitserreger zerstören;
  • die Sauerstoffzufuhr zu den Gewebezellen erhöhen;
  • die Talgproduktion reduzieren;
  • Komedonen auflösen;
  • Porenverstopfung verhindern;
  • Verhindern Sie das Altern und Verwelken der Haut.
  • befeuchten und nähren.

Dieses antimikrobielle Arzneimittel wirkt auch als Prophylaktikum.

Foto: Das Medikament kann als Prophylaxe verwendet werden.

Es verletzt die Fortpflanzungsfähigkeit von Bakterien, insbesondere Staphylokokken.

Daher kann die Infektion nicht auf gesunde Haut übertragen werden.

Mikroorganismen können keine Resistenz (Resistenz) gegen Baziron entwickeln, so dass es nicht süchtig macht und sich für eine Langzeittherapie eignet.

  • Das Gel verlangsamt den Alterungsprozess im Gewebe, macht die Epidermis weicher, spendet Feuchtigkeit und verleiht der Haut ein glattes und samtiges Aussehen. Im Gegensatz zu Präparaten mit Säuren hat es keine so starke Trocknungswirkung. Daher ist es bei Menschen mit fettiger oder Mischhaut sowie bei trockener und empfindlicher Haut gleichermaßen sicher zur Behandlung von Akne.
  • Dank der Beseitigung von überschüssigem Fett schützt es in den Drüsen - Comedones - vor Staus. Dies erklärt die Tatsache, dass keine neue Akne auftritt.
  • Baziron reduziert die Konzentration von Fettsäuren in den Geweben, verändert die Sebumzusammensetzung, reduziert die Wachstumsrate der Hornepithelzellen und beruhigt die Talgdrüsenentzündung. Es schützt dauerhaft vor der Bildung von Hautausschlägen.
  • Das Gel wird zur Behandlung von trophischen Geschwüren verschrieben, da es den Zugang zu Sauerstoff in die tieferen Hautschichten verbessert. Die obere Schicht der Epidermis stirbt schließlich ab und löst sich ab. Bei Menschen, die unter Akne leiden, bleiben geile Schuppen an der Oberfläche und verstopfen die Porenöffnungen. Baziron zerstört diesen Film und zerstört gleichzeitig Bakterien, wodurch die Ausscheidungskanäle gereinigt werden und Sebum frei wird.

Video: "Wie behandelt man Akne: Expertenrat"

Cons

  • Am unangenehmsten ist die Fähigkeit des Gels, die Haut zu trocknen und Abplatzungen zu verursachen. Daher wird bei Menschen mit natürlich trockener Haut die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme empfohlen.
  • Ein weiterer Nachteil ist überteuert. Das Medikament wird jedoch sehr sparsam eingesetzt. Eine Röhre dauert fast einen Monat.

Wie man Baziron AU von Akne aufträgt

Das Gel hat ein Minimum an Kontraindikationen und wird daher zur Behandlung von Akne im Übergangsalter verschrieben.

Für einen Teenager mit leichter oder mittelschwerer Akne ist er ideal als Hauptbehandlungsmethode geeignet.

Foto: Heilmittel behandelt effektiv Akne bei einem Teenager

Bei schwereren Formen der Krankheit ist es besser, sie als Teil einer komplexen Therapie einzusetzen.

  • Vor dem Auftragen sollte die Haut gereinigt und gründlich getrocknet werden. Sie sollten keine Seife zum Waschen verwenden. Es ist besser, sie durch ein wasserlösliches Gel oder einen Schaumstoff zu ersetzen. Um Bakterien nicht zu verbreiten, raten Experten, Ihr Gesicht mit Einwegpapierservietten und nicht mit einem Handtuch abzuwischen.
  • Drücken Sie einen 1 bis 1,5 cm langen Streifen Baziron aus, verteilen Sie ihn vorsichtig auf der Oberfläche des Integuments und reiben Sie ihn mit kreisförmigen Massagebewegungen leicht ein. Es ist ratsam, die betroffenen Stellen zweimal täglich zu schmieren - morgens nach dem Aufwachen und abends vor dem Schlafengehen.

Die Behandlung ist lang - mindestens 3 Monate -, da die Wirkung des Medikaments nicht sofort, sondern allmählich auftritt.

Es wird jedoch festgestellt, dass, wenn Baziron einen Monat lang von Akne angewendet wird, die Haut viel sauberer wird, wie durch Bewertungen von etwa 30% der Patienten bestätigt wird.

Wie behandelt man eitrige Akne an einem intimen Ort? Hier erfahren Sie es.

In den Anweisungen wurden spezielle Anweisungen hervorgehoben.

  1. Vermeiden Sie, dass das Gel auf die Schleimhäute und insbesondere in die Augen gelangt. In diesem Fall sollten die betroffenen Bereiche mit viel fließendem Wasser gewaschen werden.
  2. Es wird nicht empfohlen, Baziron gleichzeitig mit anderen Peeling- und Trocknungsmitteln (Salicylsäure, Azelainsäure, Alkohol, Retinoide) aufzutragen.
  3. Die Therapie wird empfohlen, um mit einem Gel mit einer Mindestkonzentration des Wirkstoffs (2,5%) zu beginnen. Im zweiten Behandlungsmonat können 5% verwendet werden, im dritten - 10%.
  4. Behandelte Bereiche dürfen nicht direktem Sonnenlicht und ultravioletter Strahlung ausgesetzt werden.
  5. Wenn unmittelbar nach der Anwendung ein starkes Jucken, Brennen, Rötung und andere Anzeichen von Reizung auftreten, sollten Sie die Anwendung sofort beenden.

Gegenanzeigen

Baziron ist kontraindiziert:

  • Kinder unter 12 Jahren;
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • mit Überempfindlichkeit gegen die Komponenten.

Nebenwirkungen

Wie jedes Medikament kann das Gel Nebenwirkungen haben:

Foto: Rötung und trockene Haut an der Expositionsstelle

  • Reizung;
  • Trockenheit und Abblättern;
  • Juckreiz und Brennen;
  • Rötung;
  • Schwellung;
  • Hautausschlag in Form von Blasen.

Analoge

Vor kurzem sind einige Aknebehandlungen erschienen.

Es ist jedoch ziemlich schwierig herauszufinden, was für eine bestimmte Person am besten funktioniert. Es gibt mehr als ein Dutzend Analoga von Baziron, von denen Oxygel, Ugresol, Oxy, Clean am beliebtesten sind Clear, PCA Skin, AULA S CHOICE und andere.

Fotos: Drogenanaloga

Viele sind daran interessiert, was besser ist als Baziron, Zener oder Skinoren, die auch gegen Akne wirken.

Jeder von ihnen enthält völlig unterschiedliche Substanzen.

Zenerit enthält beispielsweise Erythromycin und Zink.

  • Das Antibiotikum bekämpft die Mehrheit der bekannten Bakterien, deren Vorhandensein den Zustand des Integuments beeinträchtigt.
  • Und Zink trocknet bereits Akne und stimuliert deren frühe Reifung.

Skinoren enthält Azelainsäure, wodurch die Produktion von Fettsäuren reduziert wird - eine der Hauptursachen für Hautausschläge.

Es hemmt das Wachstum anormaler Melanozyten und lindert dadurch Pigmentflecken.

Foto: bedeutet "Azelik" - ein billigeres Äquivalent

Billigere Analoga von Skinoren - AkneStop, Acne-Derma und Azelik.

Um zu wissen, welches Medikament Sie wählen sollen, ist es wichtig, die Ursache der Akne herauszufinden.

Deshalb ist es richtiger, zuerst einen Dermatologen zu konsultieren, sich einer Diagnose zu unterziehen und einen individuellen, adäquaten Behandlungsplan zu entwickeln.

Wie viel es kostet

Die Preise für Akne- und Akneprodukte sind in der Kostenvergleichstabelle in Moskauer Apotheken angegeben.

Baziron von Akne

Das Problem der Akne macht Teenager meistens Sorgen. Statistiken belegen dies ebenso wie Berichte und Kommentare zu Foren für Arzneimittel zu medizinischen Zwecken.

Zuvor hatten Experten dies auf Veränderungen in der hormonellen Natur zurückgeführt, die während der Reifung des Körpers unvermeidlich sind. Unter der großen Anzahl von Geldern, die effektiv mit diesem Problem umgehen, wird häufig der Name "Baziron" gefunden.

Was ist das Medikament und hilft es bei Akne im Gesicht und Körper? - mal sehen.

Wie Dermatologen und Kosmetiker immer wieder festgestellt haben, ist das Problem der Akne in jüngster Zeit in die Pubertät übergegangen und hat sich auf dreißig bis sogar vierzig Jahre alte Menschen ausgeweitet. Die Behandlung von Akne im Gesicht und auf der Haut von Körper und Kopf ist ein ziemlich schwieriger und langwieriger Prozess.

Akne ist in der Regel nur eine Folge einer Krankheit und daher muss die Ursache viel tiefer gesucht werden.

Zusammensetzung

  • 2,5% enthält den Wirkstoff 25 mg in 1 g;
  • 5% enthält den Wirkstoff 50 mg in 1 g;
  • 10% enthält den Wirkstoff 100 mg in 1 g.

Neben der aktiven Komponente des Gels enthielt Baziron AU Hilfskomponenten, die für jede Konzentration des Arzneimittels gleich sind.

Das Vorhandensein von Hilfsstoffen aufgrund der Notwendigkeit, gute Absorptionsqualitäten sowie eine gleichmäßige Verteilung der aktiven Komponente sicherzustellen.

Formular freigeben

Es wird in Form eines topischen Gels hergestellt, dessen Konzentration 2,5%, 5% oder 10% betragen kann.

Therapeutische Wirkung der Anwendung

Komedonen sind ein ziemlich häufiges Hautproblem, das unter dem Namen „schwarze Flecken“ bekannt ist. Es sind Poren, die durch totes Epithel und Talg vergrößert und verstopft sind.

Therapie für verschiedene Akne ist die Hauptanwendung dieses Medikaments.

Die Fähigkeit des Gels, die Ernährung des Gewebes zu verbessern und zur Anreicherung der oberflächlichen Haut mit Sauerstoff beizutragen, ermöglicht die Verwendung von Baziron AU als Therapie bei trophischen Beingeschwüren. Solche Geschwüre können als Folge von Mangelernährung der Haut aufgrund unzureichender Blutversorgung auftreten. Die Ursachen einer gestörten Blutversorgung sind Diabetes mellitus, Krampfadern und einige andere Erkrankungen, an denen Blutgefäße leiden. Das Medikament normalisiert den Blutkreislauf, fördert die Wundheilung und verbessert die Gewebeernährung.

Baziron AU wirkt entzündungshemmend und verbessert die Sauerstoffversorgung. Es reduziert jedoch die Talgproduktion - der vorhandene Überschuss an Sekret wird durch das Gel adsorbiert, wodurch ein Verstopfen der Poren und das Auftreten neuer Komedonen verhindert wird.

Auch Baziron AU hat eine feuchtigkeitsspendende Wirkung und löst vorhandene Komedone auf.

Die Kombination dieser Eigenschaften des Gels in Kombination mit einer aktiven antimikrobiellen Wirkung, die Staphylokokken und Bakterien beeinflusst, die eitrige Entzündungsprozesse verursachen, ermöglicht es dem Gel, wirksam mit Akne umzugehen.

Der Wirkstoff des Arzneimittels zeichnet sich durch ein breites Spektrum antimikrobieller Wirkung aus. Benzoylperoxid eliminiert die meisten Mikroorganismen auf der Haut.

Der Vorteil der Substanz ist, dass Mikroorganismen keine Resistenz gegen das Medikament entwickeln können. Die entzündungshemmende Wirkung des Gels wird mit einer antioxidativen Wirkung kombiniert, die sich positiv auf die Epidermis auswirkt und das Altern und das Ausbleichen der Haut verhindert.

Das Anfeuchten der Haut sowie die Erweichung der Haut werden durch den Zusatz eines Hilfsstoffs - Glycerin - bewirkt, das zusammen mit einer weiteren Komponente Acrylat das überschüssige Fett adsorbiert und das Schließen der Poren und die Bildung von Comedonen verhindert.

Warum ist Baziron so effektiv?

Die aktive Komponente Benzoylperoxid, die Teil von Baziron AC ist, wirkt sich günstig auf die einzelnen Stadien der Aknebildung aus und blockiert die negativen Faktoren, die zu ihrer Entstehung beitragen.

Die hohe Wirksamkeit von Baziron bei der Behandlung von Akne beruht auf folgenden therapeutischen Wirkungen:

  • die Zerstörung von Mikroorganismen auf der Haut, die Entzündungen verursachen;
  • Prävention von Entzündungen;
  • Reduktion von fettiger Haut;
  • Verhinderung der Bildung von Komedonen;
  • effektive Entfernung abgestorbener Hautpartikel.

Reduktion des epithelialen Fettes unter der Wirkung von Akne-Gel Baziron AU wird dank des Wirkstoffs erzielt, der den Anteil an Fettsäuren in den Hautsekreten verringert.

Ein Zusatz dazu ist ein Acrylcopolymer, das einen der zusätzlichen Bestandteile von Baziron darstellt, das überschüssiges Sebum perfekt absorbiert. Ein solcher Effekt des Gels verringert die Größe der Talgdrüse und verringert die Zellwachstumsrate.

Die Fähigkeit, die Bildung von Comedonen zu verhindern, steht in direktem Zusammenhang mit der keratolytischen Aktivität, die aus der Aufspaltung von Schuppen der Oberflächenschicht der Haut besteht. Diese hornigen Formationen, die die kleinsten Schuppen sind, bilden in Kombination mit dem Sebum die Grundlage für die Bildung von Akneplugs, die die Poren verstopfen. Die Fixierung und zuverlässige Retention eines solchen Schlauchs erfolgt aufgrund des von Bakterien erzeugten Films. Gel Baziron AU spaltet den Film auf, löst Hornformationen auf, zerstört schädliche Bakterien, beseitigt damit Komedone und blockiert deren Neubildung.

Die obige Theorie, die die Auswirkungen der regelmäßigen Anwendung von Baziron erklärt, hat eine praktische Bestätigung, die sich in vielen Fällen erfolgreicher Aknebehandlung äußert.

Gebrauchsanweisung

Baziron AU sollte nicht mehr als zweimal täglich in mäßigen Mengen auf eine zuvor gereinigte, gereinigte Haut aufgetragen und mit leichten kreisenden Bewegungen abgerieben werden. Sie können das Gel mit allen kosmetischen Produkten entfernen. Sie können das Gel bei Hautschäden nicht verwenden. Im Sommer wird die Verwendung des Produkts in Bereichen der Haut, die direkter ultravioletter Strahlung ausgesetzt sind, nicht empfohlen. Bei der Behandlung von Baziron sollte die Verwendung von Medikamenten, Trocknen der Haut - alkoholhaltige Lotionen usw. ausgeschlossen sein.

Der therapeutische Standardkurs beträgt drei Monate. In diesem Zeitraum wird das Medikament regelmäßig entsprechend dem Behandlungsschema verwendet, wodurch eine spürbare Wirkung erzielt und stabile Ergebnisse erzielt werden. Während der ersten 3-4 Wochen der Anwendung wird empfohlen, Baziron AU mit einer Konzentration von nicht mehr als 5% zu verwenden. Setzen Sie die Behandlung in den nächsten 2 Monaten mit 5% oder 10% Gel fort.

Baziron kann als unabhängiges Medikament zur Behandlung von leichter / mittelschwerer Akne verwendet werden. Zur Behandlung von Akne mit hohem Schweregrad sollte das Gel in Kombination mit internen Arzneimitteln - Antibiotika und / oder Hormonpräparaten - verwendet werden. Es ist auch zulässig, Baziron mit Retinoiden und anderen topischen Mitteln zu verwenden.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Nebenwirkungen können Reizung, trockene Haut und Allergien sein.

  • Kinder unter 12 Jahren;
  • Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Werkzeugs;
  • Anwendung während der Schwangerschaft, Laktation wird nicht empfohlen.

Das Medikament hat gemischte Bewertungen von Experten: Einige erkennen die Wirksamkeit des Gels an, einschließlich der komplexen Behandlung von Hautausschlägen, andere glauben, dass das Medikament unbrauchbar ist.

Zu den Gegnern von Baziron zählen Kosmetiker und Dermatologen, die von der Korrektheit der Aknetherapie mit Antibiotika überzeugt sind und in diesem Gel die Ursache für die Entstehung einer Kontaktdermatitis sehen. Befürworter empfehlen, eine Behandlung mit Baziron AU in Kombination mit professionellen Mitteln durchzuführen, um lokale Hautausschläge zu beseitigen - beispielsweise mit Differin, das das Abschälen der Haut und die Reinigung der Poren fördert.

Die meisten Patienten sprechen positiv auf das Medikament an, da das Gel die notwendige therapeutische Wirkung hat. Zusätzlich zur Aknebekämpfung kann das Mittel jedoch Hautirritationen hervorrufen, und die Dauer der Einnahme verursacht Unbehagen. Es gibt auch einen kleinen Prozentsatz an negativen Bewertungen, die mit einem Mangel an der erwarteten Wirkung verbunden sind, die am häufigsten bei der Behandlung von gewöhnlicher Akne, die keine Akne sind, beobachtet wird. Um Enttäuschungen zu vermeiden, sollten Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren.

Der Preis von Baziron AS variiert und hängt von der Wirkstoffkonzentration ab. Die durchschnittlichen Kosten für 5% Gel betragen 500-700 Rubel, 10% - 650-800 Rubel.

Kann man Baziron AS durch ein anderes Medikament ersetzen? Analoga, die sich in der Anschaffungskosten deutlich unterscheiden, werden in Apotheken in einem großen Sortiment präsentiert. Sie sollten in Synonyme unterteilt werden, die alle das gleiche Benzoylperoxid sowie Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung mit einer anderen Zusammensetzung umfassen. Synonyme für Baziron sind:

  • Eclaran 5%, 10%;
  • Benzac AC 2,5%;
  • Oxygel 10%;
  • Effezel 2,5%;
  • Proaktiv

Diese Medikamente sind hochwirksam, ihr Preis liegt jedoch deutlich über den Kosten von Baziron AU. Einige medizinische Synonyme und Analoga zeichnen sich durch eine zufriedenstellende Wirksamkeit aus und sind zu einem niedrigeren Preis als Baziron erhältlich. Sie sind in Apotheken leicht zu finden:

  • Zener, Preis - 350-480 Rubel.;
  • Uroderm / Prodder, Preis - 120-140 Rubel;
  • Loson "Ugresol", Preis - von 120 bis 140 Rubel.

Diese Medikamente helfen gut bei der Behandlung von Entzündungen, aber die meisten bevorzugen Baziron, das zwar etwas teurer ist, aber bemerkenswertere Ergebnisse liefert.

Häufig gestellte Fragen

Frage: Hilft Baziron mit schwarzen Punkten?

Antwort: Ja, Baziron AU ist sehr effektiv im Umgang mit schwarzen Flecken aufgrund der Wirkung eines Wirkstoffs, der Fettpfropfen zersetzt und die Poren verengt.

Frage: Wäre es von der Verwendung der Gel-Nebenwirkungen?

Antwort: Es sollten keine Nebenwirkungen auftreten, jedoch ist eine allergische Reaktion auf den Bestandteil des Arzneimittels möglich. Um die Reaktion zu glauben, müssen Sie zuerst eine kleine Menge Gel auf die Innenbiegung des Ellbogens auftragen.

Frage: Ist es möglich, Akne auf der Rückseite mit Baziron AC zu heilen?

Antwort: Da das Gel Fett und keratinisierte Hautschuppen löst und die Zusammensetzung der Hautsekrete verändert, kann in diesem Fall nicht von einer vollständigen Behandlung gesprochen werden. Für einen therapeutischen Kurs ist es besser, Zenerit zu verwenden, um Bakterien von der Haut zu entfernen, und nach der Behandlung regelmäßig Peelings auftragen, um die obere Schicht zu entfernen.

Frage: Nach dem Auftragen von Baziron Gel wurde die Haut gerötet und sehr trocken - ist es eine allergische Reaktion?

Antwort: Offensichtlich haben Sie empfindliche Haut und diese Reizung, die eine neue, ihr Droge unbekannte verursacht hat. Es ist besser, für ein paar Tage eine Pause einzulegen und dann den Gebrauch fortzusetzen.

Frage: Ich habe Akne-Ausschlag - wird Baziron in meinem Fall helfen oder ist dies ein weiterer Geldverlust?

Antwort: Natürlich wird es helfen. Baziron ist eines der besten Medikamente, die im Kampf gegen Akne hoch wirksam sind.

Frage: Bei lokaler Anwendung von Baziron trocknet die Haut und wird rot. Ist es möglich, diesen unangenehmen Effekt irgendwie zu beseitigen?

Antwort: Nach dem Auftragen unbedingt eine Feuchtigkeitscreme auftragen.

Frage: Wie kann man ein echtes Gel Baziron AU von Fälschungen unterscheiden?

Antwort: Das Präparat auf gefärbten Stoff auftragen - Benzolperoxid verfärbt es.

Frage: Lohnt sich die Verwendung von Bazirol bei der Behandlung von Komedonen?

Antwort: Das Gel hilft gut gegen Akne, rote Akne, aber bei der Behandlung von Komedonen unterscheidet es sich leider nicht in der hohen Effizienz.

Frage: Wird Baziron helfen, die nach Akne verbleibenden Narben zu beseitigen?

Antwort: Nein, es wird nicht als Narbenmittel empfohlen. Das Gel kann eine schnellere Heilung fördern, da es Hautzellen mit Sauerstoff anreichert.

Frage: Ich habe gehört, dass Baziron die allgemeine Immunität verringert. Ist das wirklich so?

Die Antwort ist nein, auf keinen Fall! Das Medikament hat keine Auswirkungen auf das menschliche Immunsystem.

Frage: Sollte Baziron auf die gesamte Oberfläche des Gesichts aufgetragen werden oder sollte es lokal verwendet werden?

Antwort: Alles hängt von der Art des Ausschlags ab. Bei Problemhaut wird die Anwendung auf das gesamte Gesicht empfohlen. Wenn sich jedoch nur zwei oder drei Pickel auf der Haut befinden, ist es sinnvoll, das Gel lokal zu verwenden.

Frage: Kann man mit Baziron Gel ein Sonnenbad nehmen?

Antwort: Es ist möglich, aber vor dem Auftreten in direktem Sonnenlicht muss die Haut mit Lichtschutzfaktor 20 oder mit einem höheren Index geschützt werden.

Frage: Kann das Gel mit Wasser verdünnt werden und bleibt es danach wirksam?

Antwort: Ja, es ist möglich und die Wirkung der Anwendung wird nicht nachlassen. Manchmal wurde sogar eine verstärkte Wirkung festgestellt.

Baziron AS

Formen der Freigabe

Anweisungen Bazirona Lautsprecher

Baziron AU (Wirkstoff - Benzoylperoxid) - ein Antiseptikum zur Behandlung von Akne. Fast jeder Mensch hatte das Unglück, sich dem Problem der Akne zu stellen, d.h. Aale. Und wenn bei einem die Erscheinung von vorübergehenden Hautausschlägen auftreten kann, dann geht es an anderen Stellen weiter, wo es schwerer ist. Die häufigste Akneerkrankung tritt im Alter zwischen 12 und 24 Jahren auf. Weiterhin nimmt die Inzidenzkurve ab und nach 25 Jahren Akne tritt nur bei 10% der Menschen ein. Männer leiden aufgrund der anatomischen Merkmale des Gesichts häufiger unter Akne. Es wird angenommen, dass die Entwicklung von Akne auf zwei miteinander verbundenen Mechanismen beruht: androgene Hyperstimulation der Talgdrüsen (was eine Überproduktion von Sebum zur Folge hat) und follikuläre Hyperkeratose (infolge dessen die Talgablösung gestört wird und sich die aerobe Mikroflora rasch zu vermehren beginnt). Pathogene Bakterien in den Follikeln der Talgdrüsen lösen eine Reihe von immuninflammatorischen Reaktionen aus, die die Wände der Drüsen zerstören, was wiederum zur Freisetzung ihres Inhalts in die Dermis unter Bildung nodulär-pustulöser oder nodulärzystischer Elemente führt. Pathogene Aeroben (z. B. Propionbacteria acne) scheiden außerdem Proteasen, Lipasen und Giaulonidase aus und fördern die Bildung freier Fettsäuren, was den pH-Wert der Haut auf die alkalische Seite verlagert und das bakteriostatische Potenzial von Sebum verringert. Die Grundmedikamente für die Behandlung von nodulär-pustulöser Akne (auch papulopustular genannt) sind systemische oder lokale Antibiotika. Ein wesentlicher Nachteil der letzteren ist der Verlust ihrer Wirksamkeit bei längerer Anwendung aufgrund der Resistenzbildung von Mikroorganismen und der Entwicklung allergischer Reaktionen. Bei Personen mit bereits bestehender Resistenz gegen externe Antibiotika wird auch die Unempfindlichkeit gegen systemische antibakterielle Wirkstoffe festgestellt. In dieser Hinsicht besteht ein dringendes Bedürfnis nach alternativen Antibiotika, topischen antimikrobiellen Medikamenten, die gegen Entzündungen der Akne wirksam sind. In den letzten Jahren wurde das Medikament Baziron AU unter Ärzten immer beliebter.

Seine Exklusivität ist eine Kombination aus pharmakologischen und kosmetischen Eigenschaften. Benzoylperoxid - der Wirkstoff des Arzneimittels - ist ein starkes Oxidationsmittel und zeigt bei Kontakt mit einer bakteriellen Membran eine ausgeprägte bakterizide Wirkung. Benzoesäure, die während des Abbaus von Benzoylperoxid gebildet wird, hemmt das Wachstum und die Entwicklung von Bakterien, d. wirkt bakteriostatisch. Es sammelt sich nicht im Gewebe an, wird nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen und wird in seiner ursprünglichen Form von den Nieren ausgeschieden. Die entzündungshemmende Wirkung von Benzoylperoxid beruht auf der Zerstörung freier Fettsäuren und der Inaktivierung von freien Sauerstoffradikalen im Entzündungsherd. Benzoylperoxid ist in seiner chemischen Struktur ein Peroxid und hat auch eine aufhellende Wirkung, die zur Verfärbung von postinflammatorischen hyperpigmentierten Punkten und Narben führt. Das Acrylatcopolymer der Basaron-AC-Gel-Basis adsorbiert aktiv Sebum an sich selbst, unterdrückt Seborrhoe und verringert den öligen Glanz der Haut um 35%. Glycerin als Bestandteil der Zubereitung als Hilfsstoff erweicht und befeuchtet die Haut bei der Freisetzung, wodurch die reizende Wirkung des Wirkstoffs beseitigt wird. Baziron AS ist gegen die wichtigsten Vertreter der pathogenen Mikroflora wirksam, die bei Patienten mit Akne eingesetzt werden: Staphylococcus epidermidis und P. acnes. Eine Resistenz gegen das Medikament wird nicht entwickelt, was seinen Einsatz im Rahmen langfristiger Medikamentenkurse ermöglicht. Wie Laborstudien gezeigt haben, hemmt Benzoylperoxid das Wachstum von P-Acnes doppelt so effizient wie die lokalen Formen von Clindamycin und Erythromycin. Der Erfolg des Einsatzes von Medikamenten ist der Kern des Erfolgs der Anti-Akne-Therapie. Eine Studie von einheimischen Wissenschaftlern auf der Grundlage der St. Petersburg State Medical University. Acad. IP Pavlova zeigte, dass ein stabiler positiver Effekt durch die Anwendung von Baziron AU nur mit einer regulären Pharmakotherapie für 4-6 Monate erzielt wurde.

Schützen Sie Ihre Haut mit Baziron AU

Baziron Akne-Creme bekämpft aktiv nicht nur die Beseitigung von Akne, Narben, Flecken und Mitessern, sondern beseitigt auch die Ursache ihrer Bildung. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Benzoyl. Es reduziert Entzündungen und unterdrückt die Vermehrung pathogener Bakterien. Im Verlauf der Behandlung werden folgende Indikatoren beobachtet:

  • Die Menge des abgesonderten Sebums nimmt ab;
  • Die Poren werden gereinigt und verengt;
  • Entzündungen werden beseitigt, Rötung verschwindet;
  • Narben und Flecken bleiben nicht zurück.

Nach der Behandlung mit Baziron-Creme werden Akne und Akne nicht nur beseitigt, sondern erscheinen lange Zeit nicht. Das Medikament verhindert die Bildung und Ausbreitung von Bakterien. Die Haut sieht gesund aus.

Indikationen zur Verwendung

Creme "Baziron", empfohlen von Kosmetologen für die Pflege von Problemhaut. Das Medikament hat keratolytische Eigenschaften und trägt zur Zerstörung der Hornhaut bei. Es ist durch Antiparasiten und Antiseptika gekennzeichnet, daher muss es verwendet werden, wenn:

  • Akne im Zusammenhang mit hormonellen Veränderungen im Körper;
  • Steroidakne;
  • Akne vulgaris;
  • Spuren von Akne und Mitessern - nach Akne;
  • seborrhoische Dermatitis;
  • eitrige Hautläsionen.

Das Medikament ist zur äußerlichen Anwendung in verschiedenen Läsionen der Epidermis bestimmt. Ein Dermatologe verschreibt ein Medikament mit einem bestimmten Prozentsatz der Hauptkomponente, abhängig vom Zustand der Haut. Das Gerät hat eine keratolytische Wirkung, wodurch Desquamation und Entzündungswirkungen perfekt entfernt werden. Es wird als wirksame Creme gegen Dermatitis, geile Ekzeme sowie Akne und Akne eingesetzt.

Pharmakologische Eigenschaften

Das Medikament "Baziron" hat eine komplexe Wirkung auf die Haut. Die chemische Zusammensetzung des Produkts umfasst Benzoylperoxid, eine Anti-Kendon-Substanz mit ausgeprägter bakterizider Eigenschaft. Es zeichnet sich durch eine hohe Aktivität gegen Bakterien wie Propionibacteriumacnes und Staphylococcusepidermidis aus. Auswirkungen auf Mikroben in Kombination mit entzündungshemmenden Eigenschaften des Werkzeugs. Bei der Interaktion mit Hautzellen zerfällt die Benzoylperoxidverbindung in Wasserstoffperoxid- und Benzoesäurereste.

Alle Komponenten wirken aktiv auf die Haut ein und helfen, die Talgdrüsenkanäle von überschüssigem Talg zu reinigen. Die Epidermis wird von toten Zellen, Schmutz und Staub freigesetzt, die Lebensraum für Bakterien sind. Dermatologen empfehlen eine örtliche Behandlung, die mindestens 12 - 14 Tage verbringen muss.

Im Gegensatz zu anderen antibakteriellen Mitteln wirkt sich Benzoylperoxid direkt auf Bakterien aus. Beim Auftragen auf die Haut wirkt die Substanz auf den Öl-Haar-Kanal, spaltet das ausgeschiedene Fett auf, daher gelangt Sauerstoff in den Kanal. Sauerstoff wirkt sich nachteilig auf aerobe Bakterien aus. Das Ergebnis ist:

  • Normalisierung des Lipidgleichgewichts;
  • Der Gehalt an sekretierten Fettsäuren nimmt signifikant ab und normalisiert sich allmählich.
  • Die Sekretionsfunktion der Talgdrüsen nimmt ab und folglich auch die Anzahl der Komedonen;
  • Die Haut wird sauber und gesund, die Narben verschwinden.
  • Es verhindert die Entwicklung entzündlicher Prozesse.
  • Der Fettgehalt der Haut nimmt ab;
  • Das trockene Epithel wird beseitigt.

Die Zusammensetzung der Akne-Creme "Baziron AS"

"Baziron" Creme wird als wirksames Mittel gegen Akne, Akne und schwarze Flecken eingesetzt. Die Vorbereitung beinhaltet:

  • Benzoylperoxidwasser wirkt gegen Bakterien der Kategorie Propionibacteriumacnes und Staphylococcusepidermidis. Es hat eine antimikrobielle Wirkung auf Bakterien. Fördert ein schnelles Peeling abgestorbener Hautzellen;
  • Acrylatcopolymerisat trägt zur Bildung eines wasserabstoßenden Films bei, der die Bildung und Ausbreitung pathogener Mikroben verhindert;
  • Poloxamer 182 führt zur schnellen Entfernung von Proteinen aus dem Blutkreislauf. Infolgedessen bewirkt die Substanz eine Erhöhung der Wirksamkeit des Arzneimittels und verringert auch die Menge schädlicher Nebenwirkungen.
  • Carbomer 940 verstärkt den Schutzfilm auf der Hornhaut der Zelle und normalisiert den Feuchtigkeitsgehalt.
  • Glycerin verringert die Reizwirkung der entzündeten Epidermis; wirkt beruhigend und dermatobildend; trägt zur Aktivierung von Stoffwechselprozessen bei;
  • Dinatriumedetat wird verwendet, um die wässrige Phase zu erweichen, sodass das Arzneimittel auch auf empfindlicher Haut verwendet werden kann;
  • Natriumdioctylsulfosuccinat wird als Weichmacher für die Hauptzusammensetzung der Substanzen verwendet. Dank der Salbenkomponente wird es schnell absorbiert und wirkt sich auf die Läsionen der Epidermis aus.
  • Propylenglykol wirkt als natürlicher Luftbefeuchter, da es zur Anziehung von Feuchtigkeit aus der Luft beiträgt. Dabei dringen die Komponenten des Medikaments aktiv in die Epilermiszellen ein;
  • Wasserfreie kolloidale Siliziumlösung entfernt aggressive Substanzen und Bakterien aus Zellen, die die Ausbreitung der Infektion in gesunde Hautbereiche fördern.
  • Natriumhydroxid reguliert den Feuchtigkeitsgehalt in den Hautschichten und ist ein wirksames Peelingmittel.
  • Destilliertes Wasser

Kontraindikationen für den Konsum von Drogen

Creme "Baziron" kann nicht von Personen mit Überempfindlichkeit gegen Benzoylperoxid in Wasser oder einer anderen Komponente des Arzneimittels verwendet werden. Ansonsten verbrennen Hautrötungen, unerwünschtes Peeling, in Form von Akne mit einer Flüssigkeit. In diesem Fall kann der Dermatologe ein Medikament mit einer niedrigen Konzentration der antibakteriellen Hauptkomponente empfehlen.

Sie können das Gerät längere Zeit nicht verwenden, da Benzoyl die funktionelle Arbeit der Nebennieren, der Leber, beeinträchtigen kann.

Sie können die Creme nicht für Personen unter 12 Jahren verwenden. Gleichzeitig bleibt "Baziron" ein wirksames Mittel gegen Akne bei Jugendlichen.

Es kann nicht verwendet werden, wenn kein positives Ergebnis vorliegt.

Wie benutze ich das Medikament "Baziron AS"?

Salbe "Baziron AS": Vom Arzt festgelegte Verwendungsmethode und -häufigkeit. Das Medikament wird von Apotheken ohne ärztliches Rezept vertrieben. Vor Beginn der Behandlung ist es daher erforderlich, eine qualifizierte medizinische Beratung einzuholen und ein Produkt mit einem geeigneten prozentualen Anteil des Wirkstoffs in der Zusammensetzung auszuwählen.

In der Creme befindet sich auf jeder Packung die Anweisung "Baziron AS". Vor dem Gebrauch sollten Sie es prüfen, das Herstellungsdatum und die Haltbarkeit angeben.

Das Medikament ist ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Setzen Sie es auf die betroffenen Bereiche:

  1. Sie müssen zuerst die Haut reinigen, überschüssigen Talg entfernen und trocknen.
  2. Die Hersteller empfehlen, das Werkzeug einmal täglich vor einer Nachtruhe anzuwenden. Die Häufigkeit der Anwendung hängt jedoch von den individuellen Empfehlungen des Dermatologen ab.
  3. Um ein Abschälen oder Hautirritationen zu vermeiden, muss das Gesicht in wenigen Minuten mit einer alkoholfreien Reinigungslotion abgewischt werden, um die Zubereitung aufzutragen. Wenn die Haut überempfindlich ist, wird nach dem Auftragen des Arzneimittels auf die Abdeckung das Arzneimittel "Panthenol" verwendet (es wird mit einer dünnen Schicht aufgetragen).
  4. Die Creme wird punktweise bei Entzündungen und Akne angewendet. Es ist nicht nötig, es der gesunden Haut aufzuerlegen.
  5. Die Behandlungsdauer beträgt 30 bis 90 Tage. Derzeit wird die Verwendung von Kosmetika, die Alkohol enthalten, nicht empfohlen. Alkoholhaltige Substanzen können Reizungen, Verbrennungen und Abplatzungen der Haut verursachen.
  6. Wenn die Creme zweimal täglich aufgetragen wird (wenn Sie keine dekorativen Kosmetika verwenden), sollte der morgendliche Eingriff nicht später als 30 Minuten durchgeführt werden, bevor Sie an die frische Luft gehen.
  7. Sobald sich die Creme auf der Haut befindet, vermeiden Sie Sonneneinstrahlung. Die Wirkstoffe, aus denen das Arzneimittel besteht, erhöhen die Empfindlichkeit gegen ultraviolettes Licht (das Ergebnis hängt vom Hauttyp ab).
  8. Die Creme wird sanft mit Wattestäbchen aufgetragen, um den Kontakt mit den Schleimhäuten zu vermeiden. Die verwendete Menge entspricht einer kleinen Erbse. Die betroffene Stelle wird sorgfältig behandelt, die Creme wird sanft gerieben, bis sie vollständig absorbiert ist.
  9. Wiederholen Sie den Vorgang täglich bis zum vollständigen Verschwinden von Dermatin-Entzündungen auf der Hautoberfläche.
  10. Bei Verletzungen oder Wunden auf der Haut ist die Verwendung des Arzneimittels verboten.
  11. Sobald Allergien auf der Haut auftreten oder sich der Zustand der Entzündung verschlechtert, muss das Produkt nicht mehr verwendet werden.

Bewahren Sie die Creme an einem dunklen, kühlen Ort auf. Die Temperatur sollte 25 Grad nicht überschreiten.

Merkmale der Anwendung der Creme während der Schwangerschaft und Stillzeit

Akne und Akne treten häufig während der Schwangerschaft und Stillzeit auf. Die Ursache für die Entstehung einer Entzündung ist mit einem Anstieg des Testosteronspiegels im Blut einer Frau, einer indirekten Auswirkung von Stress auf den Talgausscheidungsprozess, einem Mangel an Vitaminen, Dehydratisierung und einer erhöhten Talgproduktion verbunden. Daher verschreiben Dermatologen ihren Patienten die Mittel, die zur Normalisierung des hormonellen Allgemeinhintergrunds beitragen. Unter den beliebten Vorbereitungen "Baziron". Es sollte jedoch ausschließlich unter ärztlicher Anleitung angewendet werden.

Daten über die Auswirkungen des Medikaments auf das Fortpflanzungssystem liegen nicht vor. Studien haben gezeigt, dass Benzoylperoxid die Gesundheit der Frau und des Fötus nicht beeinträchtigt. Gleichzeitig empfehlen die Ärzte dringend, sich nicht selbst zu behandeln.

Es ist strengstens verboten, das Medikament während der Stillzeit zu verwenden. Benzoylperoxid zersetzt sich in Verbindung mit Sebum in Salicylsäure. Die Substanz dringt tief in die Hautzellen ein, dringt in den Blutkreislauf ein, gelangt dann in das Baby und kann dessen Entwicklung beeinflussen.

In der Forschung stellten medizinische Experten fest, dass Salicylsäure in jeglicher Form (Medizin, kosmetisches Präparat) einen direkten Einfluss auf die Entwicklung eines Kindes hat. Die Substanz verursacht einen Komplex aus chronischen Krankheiten, angeborenen Defekten und allen möglichen Komplikationen, sowohl während der Geburt als auch nach der Geburt.

Unter den häufigsten Fällen von Auswirkungen von Salicylsäure auf den Körper eines Kindes sollte hervorgehoben werden:

  • Schädigung des Herzens und der Nieren;
  • Reye-Syndrom, oder Fieber viralen Ursprungs. In vielen Fällen tritt der Tod für den Patienten ein;
  • Es juckt die Haut und brennt in einigen Hautbereichen.

Nebenwirkungen des Medikaments

Salbe "Baziron" Akne mit individueller Intoleranz kann die folgenden Nebenwirkungen verursachen:

  • Allergische Dermatitis in Form von Hautrötung oder Hautausschlag, Depigmentierung lokaler Natur;
  • Trockenheit oder Abschälen der Haut, angefangen von einem kleinen Kribbeln bis hin zu einem pathogenen Verbrennungsgefühl (ähnlich dem Trockentyp);
  • Gefühl von Brennen und Jucken (tritt auf, wenn die Anwendungsdosis überschritten wird);
  • Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber ultravioletter Strahlung;
  • Follikulitis-Bildung;
  • Allgemeine Verstärkung der Entzündung.

Empfehlungen des Arztes

Wenn Sie nach dem Auftragen der Creme allergische Reaktionen oder verschiedene Dermatitis auf der Haut erfahren, empfehlen Dermatologen "Baziron" die folgenden Tipps:

  1. Das Medikament kann in solchen Fällen nicht verwendet werden:
  • Es gibt keine Diagnose von einem Arzt;
  • Das Vorhandensein einer systemischen Pathologie, während der die Haupttherapie nicht angewendet werden kann;
  • Der Patient hat eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Haupt- oder zusätzlichen Bestandteilen des Hautpflegeprodukts.
  1. Bei Dermatitis empfehlen Ärzte, die Droge sofort abzusetzen.
  2. Das Medikament wird ausschließlich in kleinen Dosen verwendet. Es ist nicht akzeptabel, es auf die gesamte Fläche des behandelten Hautbereichs nur punktweise auf einzelne Akne und Akne aufzutragen. Wenn ein Patient gegen diesen Rat verstößt und eine größere Menge an Creme aufträgt, führt dies zu einer hautkritischen Situation. Beispielsweise kann die Pigmentierung gestört sein, es kann zu Rötung oder Hautausschlag kommen.
  3. Vorzugsweise wird die Creme vor der Nachtruhe aufgetragen. Verwenden Sie das Medikament nicht, wenn Sie Make-up auftragen möchten. Solche Maßnahmen führen zur Verschlechterung der Haut, zum Verstopfen der Poren und zur Ausbreitung pathogener Infektionen.

Analoga der Droge

Analoga von "Baziron AU" können in billigere und teurere Medikamente unterteilt werden. Es wird jedoch nicht empfohlen, dieses oder jenes Mittel unabhängig zu bevorzugen, es ist die Konsultation eines Arztes erforderlich. Nachfolgend finden Sie eine Liste von Medikamenten, die bei der Bekämpfung von Hautproblemen wirksam sind:

  1. Eclaran - Creme-Gel zur äußerlichen Anwendung. Sein Hauptbestandteil ist auch Benzoylperoxid. Das Werkzeug hat antimikrobielle und keratolytische Wirkung. Das Medikament kann die Zellen auch mit Sauerstoff sättigen, was schädliche Wirkungen auf pathogene Bakterien hat und auch die Sekretion der Talgdrüsen verringert.
  2. Tetracyclinsalbe 3% wird zur Behandlung pustulöser Infektionen der Haut, Akne verwendet. Die Hauptkomponente des Arzneimittels ist Tetracyclinhydrochlorid.
  3. Syntomycin-Salbe basiert auf Chloramphenicol. Diese Komponente hat antibakterielle Eigenschaften und verhindert die Vermehrung von Viren und Mikroben. Das Medikament entfernt Rötungen und Peeling, macht die Haut weicher und reduziert den Juckreiz. Interessanterweise kann Syntomycin-Salbe mit 40 verschiedenen Arten von Erkrankungen umgehen, die mit der Verletzung der Hautintegrität zusammenhängen.
  4. Adaklin wurde speziell für die Behandlung von Problemhaut entwickelt. Das Medikament reinigt nicht nur effektiv die Haut und gleicht den Tonus aus, sondern zerstört auch Akne und ihre Folgen.
  5. Regetsinprednaznachen nicht nur für die Behandlung, sondern auch für die Prävention von Akne. Die Hauptkomponente des Arzneimittels ist Hyaluronsäure. Die Komponente interagiert aktiv mit Proteinen und anderen Substanzen auf molekularer Ebene, die Wirkung des Wirkstoffs wird in die Hautzellen geleitet und auf der Oberfläche wird eine Schutzschicht gebildet, die den Feuchtigkeitsverlust verhindert.
  6. Baneocin ist ein Antibiotikum zur Behandlung von Follikulitis, Furunkulose, infiziertem Ekzem, infektiöser Dermatitis und Hautausschlägen. Der Anwendungsbereich ist umfangreich und wird in der Chirurgie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Dermatologie, Pädiatrie und Gynäkologie eingesetzt.
  7. Erythromycin hat antibakterielle Eigenschaften mit einer bakteriostatischen Wirkung. Das Medikament wirkt Entzündungen durch die Hautzellen.
  8. Effesel-Gel basiert auf der Wechselwirkung zweier Wirkstoffe - Adapalen und Benzoylperoxid. Das Medikament hat eine entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkung, reduziert die Bildung von Mikrokomedos. Das Gerät bekämpft das Abschälen der Haut und verhindert die übermäßige Sebumsekretion.
  9. Unterschied - das Medikament enthält keine Antibiotika und Hormonsuppressiva und verursacht daher keine Sucht. Das Tool kämpft gegen die Ursachen von Entzündungen und Akne, reduziert die Talgproduktion und reinigt die Poren. Oft bieten Dermatologen ihren Patienten den gemeinsamen Einsatz von Medikamenten an - "Baziron" und "Differin". Morgens wird Baziron auf die Entzündungen angewendet. Seine Wirkung zielt auf die Bekämpfung von Entzündungen und Pustelbildungen. Und abends - „Differin“, der abgestorbene Hautpartikel entfernt und das Problem von innen heraus bekämpft.
  10. Zenerit basiert auf Erythromycin. Die Substanz tötet Bakterien, die sich in kontaminierten Poren vermehren. Andere Komponenten wirken adstringierend und fördern die schnelle Heilung von Akne und Mitessern.
  11. Skinoren ist im Vergleich zu Baziron-Creme ein nicht weniger wirksames Medikament. Skinoren basieren auf der Verwendung von Azelainsäure. Das Gerät hat eine antibakterielle Wirkung auf die entzündeten Hautbereiche, blockiert die übermäßige Produktion von Melanin, so dass das Gesicht keine unerwünschten Pigmentierungen bildet.

Trotz des aktiven Einflusses der Komponenten von Medikamenten können sie völlig unterschiedlich wirken. Zusätzlich zu diesen können Sie an diesen Mitteln gegen Akne interessiert sein.

Video über Sahne "Baziron"

Creme "Baziron" ist die Wahl der Mehrheit der Käufer, die sich Sorgen um die Haut machen. Das Medikament ist im Handel erhältlich und einfach zu verwenden. Die Wirkung wurde von Tausenden von Käufern geschätzt. Die Kosten des Arzneimittels sind recht günstig und die Auswirkungen auf die betroffenen Bereiche zeigen die hohe Qualität des Arzneimittels. Creme "Baziron" hat eine hohe Bewertung unter Drogen mit einer ähnlichen Wirkung. Daher empfehlen Dermatologen ihren Patienten, dieses Medikament zu kaufen. Nur wenige Fälle deuten an, dass sich allergische Reaktionen auf der Haut von Patienten bilden. Daher müssen Sie vor der Verwendung des Geräts einen Dermatologen konsultieren und die Anweisungen sorgfältig durchlesen.

In dem folgenden Video und in diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Medikament.

Das Auftreten von Akne auf den genitalen Lippen

Ursachen für einen wässrigen Hautausschlag an den Händen