Welche Art von Aknebehandlung ist besser und wirksamer für die Behandlung?

Gegenwärtig werden Medikamente gegen Akne in einer solchen Vielfalt präsentiert, dass bei einem einfachen Konsumenten der Kopf zwischen einer schwierigen Wahl des Besten und dem effektivsten um sich drehen kann. In diesem Artikel helfen wir Ihnen bei der Auswahl des Tools, das wirklich hilft.

Akne und Akne ist nicht nur ein kosmetischer Defekt, sondern eine schwere Hauterkrankung, die durch viele äußere und innere Faktoren verursacht werden kann. Die meisten Dermatologen glauben, dass das Auftreten von Akne auf innere Probleme im Körper hinweist. Vor Beginn der Behandlung ist daher eine umfassende Untersuchung unter Einbeziehung verschiedener Spezialisten (Endokrinologe, Gastroenterologe, Dermatologe, Kosmetiker) erforderlich. Erst nach Feststellung der Ursache des Ausschlags kann die Krankheit überwunden und der Hautzustand verbessert werden.

Und wird bei dieser Behandlung von Akne helfen, die in einem breiten Spektrum in den Regalen der Apotheken präsentiert wird. Wie kann man diese Vielzahl von Medikamenten verstehen und was bedeutet am besten, um mit Akne umzugehen? Sie werden durch unsere Überprüfung der beliebtesten und wirksamsten Medikamente zur Behandlung von Akne unterstützt.

Ein paar Regeln für die Hautpflege

Wie Sie wissen, muss die Gesichtshaut ständig mit der Umgebung in Kontakt sein, die nicht steril ist. In der verschmutzten Luft von lauten Megacities gibt es eine große Menge Staub, Abgase, verschiedene Allergene, Bakterien und Viren, die sich auf der Haut ansiedeln und günstige Bedingungen für das Auftreten von Hautausschlägen schaffen. Experten empfehlen daher, sich an die Grundregeln der Hautpflege zu halten;

  • Zweimal am Tag waschen Sie Ihre Lungen, hypoallergene Gele oder Schaumstoffe, die für die Pflege der Problemhaut entwickelt wurden.
  • Verwenden Sie kein zu heißes Wasser zum Waschen. Die Temperatur sollte bei 20-25 ° C liegen. Nach dem Wasser sollten Sie Ihr Gesicht nicht mit einem Handtuch abreiben, sondern nur mit einem weichen Tuch abtupfen oder die Feuchtigkeit auf natürliche Weise trocknen lassen.
  • Kosmetikerinnen empfehlen, hochwertigen Kosmetika den Vorzug zu geben, die die Poren nicht verstopfen. Auf der Verpackung solcher Mittel befindet sich die Aufschrift "Comedo".
  • Verwenden Sie während des Tages spezielle Reinigungstücher, die mit Heilkräuterextrakten (Kamille, Ringelblume, Schnur) getränkt sind. Ein einfaches Verfahren hilft, das Gesicht von Schmutz und öligem Glanz zu reinigen und das Nährmedium zu entfernen, das für die Vermehrung pathogener Bakterien vorteilhaft ist.
  • Es ist strengstens verboten, Akne zu drücken! So ist es möglich, die Infektion zu infizieren und die Ausbreitung von Läsionen im gesamten Gesicht zu provozieren. In der Zukunft droht es mit unerwünschten Komplikationen und dem Auftreten hässlicher Narben, die von Akne übrig geblieben sind.

Richtig ausgewählte Medikamente zur Behandlung von Akne helfen bei der Lösung des Problems. Sie sollten jedoch von einem Spezialisten verordnet werden, wobei der Schweregrad des Hautausschlags, mögliche Kontraindikationen und das Vorhandensein assoziierter Erkrankungen zu berücksichtigen sind.

Welche Gruppen von Aknemedikamenten werden verwendet?

Was sind die therapeutischen Wirkungen von guten Aknebehandlungen im Gesicht? Zunächst stoppen sie den Entzündungsprozess und reduzieren die Anzahl der Läsionen. Darüber hinaus zielt die Wirkung von Akne-Medikamenten darauf ab, eine Blockade der Gänge der Talgdrüsen zu verhindern, die Talgproduktion zu reduzieren und pathogene Mikroorganismen zu bekämpfen. Die pharmazeutische Industrie stellt eine breite Palette von Medikamenten gegen Akne mit ähnlichen Eigenschaften her. Sie werden normalerweise in mehrere Hauptgruppen eingeteilt, die je nach Schwere der Erkrankung verwendet werden.

  • Milde Akne ist ein einziger entzündeter Pickel, den Sie mit einfachen und erschwinglichen externen Mitteln mit entzündungshemmender Wirkung und Trocknungswirkung (Zink, Salicylsalbe, Maische) und Azelainsäure entfernen können.
  • Mittel - auf der Haut des Gesichts gibt es viele kleine entzündete Akne. In diesem Fall sollten geeignete Mittel zur Behandlung verwendet werden, da sonst kleine Narben am Ort der Eruption verbleiben können. Verwenden Sie dazu wirksame moderne Medikamente wie Baziron AU, Zenerit, Dalatsin, Kuriozin. Darüber hinaus kann der Arzt eine Salbe auf der Grundlage hormoneller Komponenten verschreiben, um die unangenehmen Symptome schnell zu beseitigen.
  • Schwere - es ist durch viele kleine und große entzündete Akne gekennzeichnet, während der Verlauf der Erkrankung durch die Hinzufügung einer Infektion (Pilz, Bakterien) kompliziert sein kann. Zur Behandlung von externen Stoffen mit einer antibakteriellen Komponente. Darüber hinaus verschreibt der Arzt die Einnahme von Antibiotika, verschreibt Retinoide für die topische Anwendung und die orale Verabreichung, verwendet kombinierte Corticosteroid-Medikamente (Hormon).

Beste Akne-Behandlungen

Wir beginnen mit unserer Überprüfung von Medikamenten gegen Akne und Akne mit den einfachsten und erschwinglichsten Werkzeugen, die immer noch beliebt sind und am häufigsten für milde Akne verwendet werden:

Salicylsäure ist das billigste Mittel gegen Akne mit keratolytischer (Peeling) und antiseptischer Wirkung. Zur Behandlung von Problemhaut kann die Lösung als Salicylsäure und Salicylsalbe verwendet werden. Diese Medikamente trocknen Akne gut, lindern übermäßige Fettigkeit und helfen, Entzündungen zu reduzieren. Mit Salicylsäure-Lösung ist es besser, jeden Pickel mehrmals täglich punktweise zu behandeln und die Problemzonen 3-mal täglich in einer dünnen Schicht auf die Problemzonen aufzutragen. Das Medikament hat eine ausgeprägte desinfizierende Wirkung und verhindert die weitere Ausbreitung der Infektion.

Zindol (Zinksalbe, Zink-Salicylpaste). Alle diese Werkzeuge bestehen aus Zinkoxid, das bindend, trocken und antiseptisch wirkt. Mittel in Form von Paste sind viel bequemer, sie können auf Akne punktweise angewendet werden, während sich das Medikament nicht ausbreitet und schnell trocknet und Pickel beseitigt.

Salbe Curiosin - ein Medikament mit Zinkhyaluronat, das trocknend, entzündungshemmend, antiseptisch und regenerierend wirkt. Dieses externe Mittel ist wirksam bei der Behandlung von jugendlicher Akne. Die Salbe wird 2-3 Mal am Tag punktiert aufgetragen und bis zum vollständigen Trocknen auf Akne belassen. Curiosin ist nicht süchtig, hat keine schwerwiegenden Nebenwirkungen, die Verwendung des Medikaments ermöglicht es Ihnen, Akne schnell zu entfernen, ohne dass hässliche Narben (Post-Akne) entstehen.

Calamin-Lotion - in der Tat ist ein üblicher Aknebrei mit Zinkoxid. Gut trocknet den Ausschlag aus, beruhigt gereizte Haut, lindert Juckreiz und Schwellungen. Die Lotion ist absolut unbedenklich, enthält keine schädlichen Chemikalien, es ist besser, sie für fettige Haut zu verwenden, da sie die Haut sehr trocknet.

Akne-Medikamente mit Azelainsäure

Präparate, die Azelainsäure enthalten, wirken keratolytisch und antimikrobiell, sie reinigen die Poren der Haut von fettigen Stöpsel, reduzieren Entzündungen und gleichen den Teint aus.

Skinoren Gel - wird hauptsächlich bei milder Akne eingesetzt. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Azelainsäure, deren Wirkung darauf abzielt, die Arbeit der Talgdrüsen zu regulieren, die Talgproduktion zu reduzieren und die Poren der Haut zu reinigen.

Darüber hinaus hat das Medikament Skinoren eine entzündungshemmende Wirkung, bewältigt Jugendakne gut und beugt Narbenbildung vor. Das Ergebnis der Verwendung des Gels ist jedoch nicht stabil. Sobald die Verwendung des Arzneimittels beendet ist, tritt der Ausschlag erneut auf. Analoga von Skinoren sind Drogen:

  • Azix - derm,
  • Azelik,
  • Azogel,

Alle diese Akneprodukte enthalten Azelainsäure.

Antimikrobielle und antibakterielle Mittel

  • Zenerit Komplexes Mittel gegen Akne, das in seiner Zusammensetzung das Antibiotikum Erythromycin und Zinkacetat enthält. Es hat eine adstringierende und heilende Wirkung, behindert das Wachstum und die Reproduktion pathogener Mikroorganismen. In der Packung mit dem Medikament befinden sich zwei Flaschen, bevor deren Inhalt gemischt wird, um eine therapeutische Lotion zu erhalten. Das Medikament wird 10 Tage lang zweimal täglich auf die gereinigte Haut aufgetragen. Nach dem Auftragen ist das Abwaschen der Lotion nicht erforderlich, sie zieht schnell ein und hinterlässt keine Spuren auf der Haut.
  • Baziron AU. Creme auf Basis des stärksten Oxidationsmittels - Benzoylperoxid. Es hat eine starke bakterizide Wirkung, und Mikroorganismen können keine Resistenz gegen dieses Werkzeug entwickeln. Baziron AU reguliert die Produktion von Talg, hat Comedonoliticheskoe und entzündungshemmende Wirkung, während die Haut nicht austrocknet. Das Werkzeug wird morgens und abends 12 Wochen lang auf Problemzonen angewendet. Der positive Effekt macht sich nach einem Monat regelmäßiger Anwendung bemerkbar.
  • Dalatsin Ein wirksames antibakterielles Mittel, das bei schwerer Akne eingesetzt werden kann. Grundlage des Medikaments ist das Antibiotikum Clindamycin, das eine ausgeprägte bakteriostatische Wirkung hat. Dieses Medikament gilt als universelles Mittel gegen Akne, es wird in Form eines Gels oder einer Lotion freigesetzt. Sichtbare Ergebnisse sind nach 2-wöchiger Anwendung spürbar, nach mehrwöchiger Behandlung wird ein nachhaltiger positiver Effekt beobachtet.
  • Liniment streptotsida - antibakterielle Salbe mit Sulfanilamid. Dieses Werkzeug wird für ausgedehnte Hautverletzungen und eitrige Akne verwendet. Verwenden Sie eine antibakterielle Salbe mit Vorsicht, da bei längerer Behandlung systemische Nebenwirkungen (Übelkeit, Erbrechen, allergische Manifestationen) auftreten können. Darüber hinaus hat das Tool eine Reihe von Kontraindikationen. Streptozide Salbe kann nicht bei Nieren- oder Leberversagen, Porphyrie, Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.
  • Erythromycin-Salbe - enthält ein Antibiotikum aus der Gruppe der Makrolide, kämpft aktiv gegen die krankmachende Mikroflora und hilft, eitrige Akne zu beseitigen. Die Salbe wird 6-8 Wochen lang zweimal täglich auf die betroffene Haut aufgetragen. In einigen Fällen kann die Verwendung des Arzneimittels Peeling, Rötung und Irritation der Haut hervorrufen.
Hormonelle Drogen

Hormonelle Medikamente gegen Akne werden hauptsächlich bei schweren Erkrankungen verschrieben und werden für kurze Zeit verwendet, da diese Medikamente systemische Nebenreaktionen verursachen können. Bei Hormonpräparaten gibt es viele Kontraindikationen, daher sollten diese mit Vorsicht verschrieben werden, wobei Begleiterkrankungen zu berücksichtigen sind.

Celestoderm ist ein beliebtes Kombinationspräparat, das die hormonelle Komponente Betamethason und das Antibiotikum Gentamicin enthält. Die Salbe erlaubt in kurzer Zeit, mit Entzündungen und anderen unangenehmen Hautsymptomen (Juckreiz, Irritationen) fertig zu werden, und hilft, Hautausschläge zu beseitigen.

Zusätzlich werden Sinaflan und Hyoxyson-Salbe (die ein Corticosteroid und das Antibiotikum Tetracyclin enthält) zur Behandlung der Problemhaut eingesetzt.

Hormonelle Mittel sollten von einem Arzt verschrieben werden, sie sollten nicht unabhängig verwendet werden, da eine solche Anwendung mit unerwünschten Komplikationen verbunden ist. Besonders in solchen Fällen, wenn Hormone aus Pickeln im Inneren genommen werden.

Nur ein Spezialist kann solche Mittel bei schwerer Erkrankung verschreiben und die optimale Dosierung und das optimale Behandlungsschema auswählen, um das Risiko von Nebenwirkungen zu reduzieren und ein positives Ergebnis zu erzielen.

Retinoide

Mittel mit Retinoiden (Analoga von Vitamin A) - eine neue Richtung bei der Behandlung von Akne. Die Wirkung dieser Medikamente zielt darauf ab, die Talgdrüsen zu blockieren, wodurch die Poren der Haut gereinigt werden und die Hauptursache für Akne beseitigt wird.

Die Verwendung solcher Werkzeuge ermöglicht es Ihnen, eine stabile therapeutische Wirkung zu erzielen. Retinoide sind jedoch teure Medikamente, außerdem wirken sie teratogen und können gefährliche Nebenwirkungen verursachen. Experten verschreiben sie daher mit Vorsicht und nur in schweren Fällen, und die Behandlung erfolgt unter ärztlicher Aufsicht.

Roaccutan, ein Retinoid, ist zur oralen Verabreichung in Kapselform erhältlich. Entwickelt, um schwere Formen der Akne zu behandeln. Das Medikament kann nur von einem Dermatologen verschrieben werden, der Erfahrung im Umgang mit systemischen Retinoiden hat. Das Medikament reinigt effektiv die Gänge von Talgdarmpfropfen, normalisiert die Arbeit der Drüsen und blockiert die übermäßige Talgproduktion. Es kann schwerwiegende Nebenwirkungen verursachen (Übelkeit, trockene Haut, Depressionen, Sehstörungen).

Zur äußerlichen Behandlung der Haut verwendeten Retinoide lokale Wirkung. Dazu gehören Medikamente wie Retinoic Salbe, Klenzit, Differin, Isotretinoin.

Zusätzlich zu den oben genannten Mitteln kann der Arzt Chelatoren in das komplexe Behandlungsschema einschließen - Enterosorbentien, da das Auftreten von Akne häufig Probleme im Magen-Darm-Trakt hervorruft.

Solche Mittel wie Polysorb, Polypefan, Enterosgel entfernen Giftstoffe, Allergene, Salze von Schwermetallen und andere schädliche Substanzen aus dem Körper und helfen, die Haut von Läsionen zu reinigen. Der Arzt wird aus der Akne nach der Untersuchung Medikamente für den Darm verschreiben, die oral in Form von Tabletten, Kapseln oder Pulver eingenommen werden.

Die besten Medikamente gegen Akne, die in Ihrem Fall wirksam sind, können nur von einem Spezialisten ausgewählt werden. Ziehen Sie daher nicht die Bitte um medizinische Versorgung und lassen Sie sich im Anfangsstadium der Erkrankung vom Dermatologen beraten. Dann wird es viel einfacher sein, ein positives Ergebnis zu erzielen.

Anwendungsberichte

Review №1

Bei Akne half mir Baziron AU cream. Vorher benutzte sie einfache Mittel - Zinksalbe, Redner, aber mit der Zeit hörten diese Medikamente auf zu helfen.

Und die Creme bewältigt den Ausschlag, trocknet schnell Akne und entfernt Entzündungen. Ich benutze dieses Produkt regelmäßig und jetzt ist die Haut fast sauber und sieht viel besser aus.

Review Nummer 2

Für Akne-Heilung Dalacin. Dies ist ein spezielles Gel, das ein Antibiotikum enthält. Es ist sehr wirksam bei eitriger Akne. Vor der Anwendung dieses Mittels war mein ganzes Gesicht in Abszessen und meine Haut sah rot und entzündet aus.

Andere Mittel haben nicht geholfen. Erst nachdem der Arzt dieses Medikament verschrieben hatte, wurden Verbesserungen sichtbar. Es dauerte buchstäblich zwei Wochen, um die Haut zu reinigen, und die entzündete Akne trocknete aus und verschwand. Sehr mächtiges Werkzeug, ich rate jedem.

Review Nummer 3

Behandelte Akne mit verschiedenen Medikamenten. Ich kaufte sowohl teure, beworbene Medikamente als auch billige Produkte. Sie behandelte ihr Gesicht mit Zenerit, Skinoren, aber die Wirkung war nur von kurzer Dauer. Gel Kuriozin hat wirklich geholfen.

Das Gel hat eine leichte Struktur, ich habe es direkt auf Akne aufgetragen und es wurde schnell absorbiert, ohne Spuren zu hinterlassen. Der Pickel trocknete jedoch schnell aus und die Haut wurde schnell klar. Das Medikament ist ziemlich erschwinglich und das Ergebnis seiner Verwendung ist hartnäckig, Akne nach einer Behandlung tritt für sechs Monate nicht auf.

Die besten Mittel gegen Akne im Gesicht in der Apotheke. Überprüfung wirksamer Medikamente

Heilmittel für Akne im Gesicht in einer Apotheke werden in verschiedenen Formaten angeboten und variieren stark im Preis. Eine breite Palette von Medikamenten umfasst den externen und internen Gebrauch. Die meisten Medikamente werden ohne ärztliches Rezept verkauft. Welches Mittel hilft bei Akne im Gesicht?

Gesichtsaknebehandlungen

Interne Mittel

Medikamente für den internen Gebrauch werden in Antibiotika und Hormone unterteilt. Sie sind das wirksamste Mittel gegen Akne im Gesicht, sollten jedoch gemäß den Empfehlungen eines Spezialisten und streng nach den Anweisungen angewendet werden. Solche Medikamente werden zur Bekämpfung eines großen Hautbereichs oder bei längerer erfolgloser Behandlung mit äußeren Mitteln verschrieben.

Vielleicht interessiert Sie auch:

  1. Behandlung der Streptodermie bei Kinder Volksmedizin zu Hause
  2. Es ist wichtig, diese Krankheit nicht mit dem üblichen Pickel zu verwechseln. Karbunkel, was ist es hier gelesen
  3. Erythem, was ist das? Eine weitere unangenehme Hautkrankheit
    http://idermatolog.net/boleznikogi/dermatiti/e-ritema-chto-e-to-takoe.html
  4. Was können Warzen an einem intimen Ort sein - Symptome und Behandlung, lesen Sie hier.

Außenanlagen

Lösungen

Salicylsäure

Viele glauben, dass dies das beste Mittel gegen Akne im Gesicht ist - Salicylsäure in einer Konzentration von 1% oder 2%. Diese Alkohollösung wird punktweise bei Entzündungen angewendet. Das Verfahren kann mehrmals täglich durchgeführt werden. Eine zu häufige und reichliche Anwendung beschleunigt die Behandlung nicht, sondern führt nur zu Verbrennungen. Die meisten Ärzte empfehlen den Einsatz von Medikamenten während der Schwangerschaft nicht, wie alle Medikamente, die Salicylsäure enthalten.

Chlorhexidin

Dies ist ein Antiseptikum, das in einer Apotheke in verschiedenen Formaten angeboten wird: gebrauchsfertige Lösung, Konzentrat, Pflaster. Die Lösung kann anstelle von Tonic für das Gesicht verwendet werden. Reizt die Haut nicht und wirkt desinfizierend.

Alkoholtinktur aus Ringelblume

Tinktur - ein Volksheilmittel gegen Akne und Akne im Gesicht. Es hat eine trocknende Wirkung, daher wird es bei Entzündungspunkten angewendet. Ringelblume reduziert fettige Haut und Entzündungen.

Salben und Gele

Salbe Levomekol

Levomekol ist ein preiswertes Mittel gegen Akne im Gesicht. Es hat antimikrobielle; entzündungshemmende und regenerative Wirkung. Es ist wirksam bei der Behandlung der meisten entzündlichen dermatologischen Erkrankungen. Die Salbe wird direkt auf die Entzündung aufgetragen oder auf eine sterile Serviette aufgetragen. Erlaubt während der Schwangerschaft. Nicht wirksam gegen Markierungen, Narben und Hautunreinheiten nach Akne.

Salbe Zinerit

Heilmittel für Teenager-Akne im Gesicht. Das Medikament basiert auf Erythromycin und Zink. 1 - 2 mal täglich auftragen. Diese Salbe kann mit anderen Arzneimitteln kombiniert werden und ist während der Schwangerschaft erlaubt. Nicht wirksam gegen Markierungen, Narben und Hautunreinheiten nach Akne.

Skinoren-Salbe

Abhilfe bei subkutaner, innerer Akne im Gesicht. Die Basis von Azelainsäure. Salbe oder Gel wird zweimal täglich aufgetragen und reibt sich leicht in die Haut ein. Wann sollte eine Schwangerschaft nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Hilft gegen Flecken, Narben und Hautunreinheiten nach Akne.

Salicylo-Zinkpaste

Zinkpaste hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung, die durch Salicylsäure verstärkt wird. Das Produkt ist wirksam bei Aknepunkten im Gesicht und bei Entzündungen der Haut. Paste wird in einer dünnen Schicht auf die Entzündung aufgetragen. Nicht für schwangere Frauen empfohlen. Wirksam von Spuren, Narben und Flecken nach Akne.

Kvotlan

Die Creme wird mehrmals täglich mit einer dünnen Schicht aufgetragen. Es wird für verschiedene Hautkrankheiten empfohlen. Kann während der Schwangerschaft verwendet werden. Hilft gegen Flecken, Narben und Hautunreinheiten nach Akne.

Dalacin-Gel

Gel auf der Basis der Antibiotika-Gruppe der Lincosamide. Kontakt mit Schleimhäuten ist nicht erwünscht. Erlaubt während der Schwangerschaft. Nicht wirksam gegen Markierungen, Narben und Hautunreinheiten nach Akne.

Geleffesel

Es besteht aus zwei Arzneistoffen mit unterschiedlichen Wirkungen. Das Gel wird 1 Mal pro Tag, vorzugsweise abends, in dünnen Schichten aufgetragen. Nicht während der Schwangerschaft empfohlen. Hilft gegen Flecken, Narben und Hautunreinheiten nach Akne.

Salbe Baziron

Ein starkes Mittel gegen Akne im Gesicht. Es ist die Vorstufe des Gels Effesil. Salbe wird kreisförmig aufgetragen und reibt sich leicht in die Haut ein. Nicht während der Schwangerschaft empfohlen. Nicht sehr effektiv von Flecken, Narben und Flecken nach Akne.

Gel Eclaran

Antimikrobieller Wirkstoff mit keratolytischer Wirkung. Das Gel wird einmal täglich 2 bis 3 Wochen in einer dünnen Schicht aufgetragen. Wenn Schwangerschaft empfohlen wird, einen Arzt zu konsultieren. Nicht sehr effektiv von Flecken, Narben und Flecken nach Akne.

Akne-Markierungen im Gesicht können auch in der Apotheke erworben werden. Es können Salben wie Kontraktubex und Mederma oder saure Kosmetika sein.

Pflegende Apothekenkosmetik

Apotheken bieten Produkte an, die sich für eine regelmäßige Hautpflege eignen, die zur Akne neigt. Tragen Sie auch eine Maske und Mittel gegen Akne auf das Gesicht auf.

Avene

Der Hersteller Avene hat eine Reihe von Klinans und Triacneal, die für Akne-Haut entwickelt wurden. Reinigungsgel wird von Dermatologen oft als Mittel gegen Gesichtsakne bei Jugendlichen empfohlen. Darüber hinaus können Sie Creme, Lotion, Maske und andere Produkte der Serie kaufen. Einige der Cremes enthalten Säuren. Sie behandeln nicht nur Akne, sondern entfernen auch allmählich ihre Spuren. Bei der Anwendung solcher Kosmetika ist es wünschenswert, Sonnenschutzmittel zu verwenden.

Uriage

Die Marke Uriage bietet eine Reihe von Hyseac für fettige und unreine Haut. Beispielsweise enthält die Emulsion Hyseac K18 einen hohen Prozentsatz an Fruchtsäuren und verbessert den Hautzustand schnell.

Mit der richtigen Auswahl an Arzneimitteln für Akne im Gesicht wirken sich schnell positive Wirkungen auf die Haut aus. Die meisten Drogen können süchtig machen. Sie müssen strikt gemäß den Anweisungen verwendet werden.

Wie wählt man die beste Salbe für Akne und Akne im Gesicht?

Akne erschien auf dem Gesicht - Behandlung zu Hause, Volksheilmittel

Was ist, wenn Akne im Gesicht, Ursachen und Behandlung bei einem Erwachsenen

Die erste Regel bei der Bekämpfung verschiedener Hautausschläge im Gesicht ist für mich eine gute Reinigung der Haut morgens und abends! Zuerst muss jedes schäumende Reinigungsmittel das Gesicht reinigen, es mit einem Schwamm abwaschen, der sich zusätzlich sammelt und eine Art Peeling bildet, und dann das Gesicht mit Lotion abwischen. 2-3 Mal in der Woche mache ich Reinigungsmasken, die ich in Apothekenserien kaufe. Und wenn das Problem nicht gelöst ist, verwende ich Ointment Baziron.

Karina, bitte sag mir, welche Unternehmen die Produkte reinigen, die du empfehlen würdest? Ich habe verschiedene Garnier-Produkte ausprobiert, aber sie schienen für meine Haut zu aggressiv zu sein, sie trockneten sie einfach ((Ich möchte die Haut reinigen, aber nicht mit zu aggressiven Komponenten trocknen. Und die gleiche Frage zu Masken)

Akne ist am besten für Baziron geeignet, der Rest ist auch gut, aber nicht schlecht, aber nur Baziron hat hier wirklich Qualität, er hat sich selbst überprüft, er trocknet sogar Pickel und entfernt sie schließlich, die anderen sind auch nicht schlecht, aber sie haben mir nicht geholfen, deshalb hat sie die Wahl nicht unterstützt für den Rest verlasse ich)

Wie viele Jahre sind vergangen, und Zink und Salicylsalbe mit Metrogylum sind meiner Meinung nach nichts erfunden worden. Alle diese modernen Zubereitungen bestehen aus ähnlichen Komponenten.

Die Komponenten können andere sein, aber sie wirken nicht alleine. Ich nahm ein teures Differential, und er sagte mir, ich solle es zusammen mit Metrogel-Gel verwenden. Wenn dies ein modernes Werkzeug ist, sollte es ohne die "alten" Zusätze helfen. Aber nein, das hilft nicht.

Mein 14-jähriges Mädchen litt unter einem solchen Problem wie Pickeln, hatte sogar Hautausschläge auf der Brust und am Rücken, fand die Creme in der Apothekenreinigung, begann sie zu verwenden und schien ihr zu helfen, ABER, der Apotheker empfahl auch die gleiche Reinigungslösung Alkohol, und er nahm es, Akne nahm nach einer Woche Einnahme ab, so dass jemand, dem er helfen kann, sich selbst überzeugen kann, diese Serie hat uns sehr gut gefallen und billig und riecht sehr gut.

Bei Akne benutze ich Apothekenlotion zur Tiefenreinigung, die eine gute Lotion ist.

Nicht schlecht hilft flüssiger Teer Seife - reduziert Hautentzündungen, trocknet sie aus (bei sehr fettiger Haut und nur fettiger Haut), wirkt antibakteriell. Wischen Sie Ihre Lieblings-Feuchtigkeitslotion ab. Bei schwerer Entzündung rieb ich mein Gesicht mit Wodka. Es trocknet die Haut nicht als alkoholische Lösung und reizt die Entzündung nicht, sondern desinfiziert sie. Plus reinigt verstopfte Poren. Ich empfehle Ihnen verschiedene Gesichtspeelings. Sie verletzen die Haut nicht, reinigen die Poren und spenden Feuchtigkeit. In meinem Budget finden Sie "Einhundert Rezepte der Schönheit" von Apple. Selbst das teure, kleine Qlinicue-Peeling passte nicht zu mir und irritierte die Haut. Um die Haut zu sättigen, empfehle ich Masken aus Ton. Und komplex aus Agafya (ja, es kostet ab 50 Rubel, aber lesen Sie die Komposition und verstehen - ihren Wert als Ergebnis). Und natürlich kremchik verengte Poren. Salicylsäure punktuell auftragen. Vorerst werden wir behandelt - ein Minimum an Kosmetik. Poren und Entzündungen nicht verstopfen.
Und systematisch) Der Schlüssel zur Schönheit)
Dies sind Tipps für fettige und sehr fettige Haut.)

Eklaran und der quotlan haben sich nie getroffen, man muss sich registrieren. In unserem Land ist alles auf altmodische Weise vorgeschrieben, in letzter Zeit haben sie angefangen, das Solantra zu schreiben, aber wer es versucht hat, sagt, es ist so schwer, dass es unmöglich ist, behandelt zu werden. Und basiron, skinoren usw. Ich habe versucht - Hilfe, während Sie es anziehen.

Sie sollten sich regelmäßig um die Gesichtshaut kümmern, insbesondere wenn es sich um ein Problem handelt. Ich hatte immer fettige Haut, vergrößerte Poren und Pickel, die regelmäßig auftauchten. Um das alles loszuwerden, fing ich an, mein Gesicht mit einer Abkochung des Zuges abzuwischen und die Haut mit Ilon zu schmieren. Dies ist eine großartige entzündungshemmende Salbe, die auf essentiellen Salben basiert. Allmählich wurde die Haut besser. Jetzt habe ich keine Akne und keinen Glanz.

Tatsächlich. Ich würde gerne ein Mittel finden, das mindestens einen Monat lang behandelt werden muss, nicht aber drei. Und das alles ist jetzt Naznchchayut - Klenzit, Basiron, Metrogil, Zenerit - alles muss für ein halbes Jahr sein, wahrscheinlich verschmiert. Wer wird genug Geduld haben?

Zu einer Zeit habe ich so viel von allem ausprobiert... Von Talkern über Teer-Seife bis hin zu teuren Cremes aller Art und so weiter. Eigentlich sind meine Hände gefallen, aber zum Glück habe ich Effezel ausprobiert (ich erinnere mich, dass ich zum ersten Mal mentoys.com.ua/26-buy-differin-in-kyiv-price/308-effezel-30g.html zum ersten Mal genommen habe. Und danach ist das Leben wirklich einfacher geworden. Ich habe es zweimal am Tag benutzt, jetzt einmal an einem oder zwei Tagen. Übrigens, die Verkäufer in diesem Geschäft beraten sich sehr gut, kurz, ich rate Effezel!

Und ich bin mit Ilons Salbe zufrieden! Es ist seltsam, dass es nicht in der Liste steht. Es heilt perfekt Pickel und beseitigt Entzündungen. Das Gesicht wurde nach dieser Salbe weniger fett.

Die besten Mittel gegen Akne

Um Akne, Akne und Akne loszuwerden, was uns enormes Unbehagen bringt, müssen Sie das richtige Pflegeprodukt auswählen. Es muss die Bedürfnisse der Haut erfüllen und das spezifische Problem beseitigen. Es gibt jedoch keine universellen Mittel gegen Akne, jeder sollte sein eigenes Mittel finden. Betrachten Sie das Beste.

Die Hauptursachen für Akne

Damit die Aknebehandlung maximale Ergebnisse erzielt, ist es notwendig, den Grund zu beseitigen, der ihre Bildung auslöst. Zu einem Hautausschlag führen:

  • emotionale Umwälzung, Stress, nervöse Überforderung, Gefühle;
  • häufiger Kontakt mit den Händen oder dem Telefon, auf dessen Oberfläche sich Mikroben befinden;
  • hormonelles Ungleichgewicht, Schilddrüsenerkrankung;
  • Vererbung;
  • Verwendung von Kortikosteroiden, Antibabypillen;
  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, insbesondere des Darms;
  • falsche Ernährung - der Inhalt von Fast Food, fetthaltigen und frittierten Lebensmitteln sowie Süßigkeiten und Backwaren in der Ernährung;
  • allergische Reaktion;
  • schlechte Angewohnheiten - Nikotin und Alkohol rufen Stoffwechselstörungen hervor;
  • falsche Wahl der Kosmetik, die Verwendung zu fettiger Kosmetika.

Die Ermittlung der wahren Ursache des Ausschlags hilft dem Arzt. Wenden Sie sich hierzu an Ihren Gastroenterologen, Endokrinologen, Allergologen, Infektionskrankheiten-Spezialisten, Dermatologen und Hämatologen. Eine Ernährungsberaterin und eine Kosmetikerin helfen ebenfalls. Nachdem Sie die Ursache des Ausschlags ermittelt und beseitigt haben, können Sie sich darauf verlassen, dass Anti-Akne-Produkte wirksam sind.

Beliebte Akne-Behandlungen

Die Zusammensetzung der Kosmetik für Akne enthält entzündungshemmende, antibakterielle Komponenten, die helfen, Akne loszuwerden. Unser Test hilft Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Pflegekosmetik für Gesicht und Körper.

Top-Behandlungen für Akne und Akne-Kopfsalben. Dies sind hauptsächlich Arzneimittel. Betrachten Sie die effektivsten:

  1. "Zenerit" ist eine Salbe, die ein Erythromycin-Antibiotikum enthält, das Propionibakterien und Streptokokken sowie Zink zerstört, die die Haut trocknet und die Intensität der Talgdrüsensekretion verringert. Das Gerät reinigt die Hautoberfläche, beseitigt weiße Akne und schwarze Flecken, selbst wenn der Hautausschlag sehr groß ist. Diese Salbe sollte bei Menschen mit trockener sowie empfindlicher Haut sorgfältig angewendet werden. Die Behandlung dauert 10-12 Wochen.
    → Rezensionen zu Creme "Zener" 1, 2
  2. Salicylsalbe ist ein Arzneimittel, das Salicylsäure enthält. Seine Konzentration kann 2%, 5% oder 10% und 60% erreichen. Es hat eine ausgeprägte antiseptische und entzündungshemmende Wirkung. Reiniger für eitrige Akne. Es hilft auch, die Haut nach Akne aufzuhellen. Die maximale Dauer der ununterbrochenen Verwendung beträgt bis zu 3 Wochen.
    → Bewertungen Salicylsalbe 1
  3. "Levomikol" - ein Arzneimittel zur Behandlung von Geschwüren, Hautausschlägen, fördert die schnelle Heilung der Haut. Geeignet für Jugendliche, die oft schmerzhafte Akne auf der Stirn und anderen Gesichtsbereichen entwickeln. Die aktiven Bestandteile der Salbe sind Methyluracil und Chloramphenicol. Sie haben eine starke entzündungshemmende sowie antimikrobielle Wirkung. Es ist notwendig, Mittel 2-4 Wochen zu verwenden.
  4. Erythromycin-Salbe - wird in Kombination mit anderen Therapeutika verwendet. Der Wirkstoff von Erythromycin ED wirkt wirksam gegen eitrige Akne. Tragen Sie die Salbe kontinuierlich für maximal einen Monat auf.
  5. Schwefelsalbe - enthält in der Zusammensetzung gefällten Schwefel, der trocknend und antimikrobiell wirkt. Durch seine Verwendung können Akne und Ausschläge schnell beseitigt werden, da das Werkzeug die Intensität der Produktion von Unterhautfett reduziert. Das Mittel wirkt gegen subkutane Akne. Die Sulfide, aus denen sich die Salbe zusammensetzt, fördern die Wundheilung, wodurch die Haut geschmeidig wird. Wenden Sie das Produkt 2-3 Wochen an.
  6. Ichthyol-Salbe ist ein starkes Mittel gegen Akne, die Ichthyol enthält. Seine Verwendung bietet eine umfassende Behandlung, da die Salbe entzündliche Prozesse schnell entfernt, die schmerzhaften Empfindungen, die beim Auftreten von innerer Akne auftreten, auf ein Minimum reduziert werden. Dies ist ein punktuelles Mittel, das sanft auf die Oberfläche eines Pickels aufgetragen wird, um dessen Reifung zu beschleunigen. Wird einmal täglich verwendet, bis das Problem behoben ist.
  7. Sintomycinsalbe ist ein Reinigungsmittel, das Entzündungen schnell lindert. Wirksam gegen Geschwüre, Akne, Hautausschläge und kleine Flecken. Enthält ein Antibiotikum, das Mikroben tötet, die Akne verursachen. Die Behandlungsdauer mit dieser Salbe beträgt maximal 5 Tage. Dies ist ein kostengünstiges Werkzeug.

Alle Anti-Akne-Salbe 1-2 mal täglich auf die gereinigte Haut auftragen. Oft sollten sie nicht verwendet werden, da die Zusammensetzung der Apotheke Wirkstoffe enthält. Bei ihrer Anwendung können Nebenwirkungen wie allergische Reaktionen, Rötung, Schwellung auftreten, die jedoch selten auftreten. Akne-Salben sind ein preiswertes Produkt.

Akne-Gele haben eine leichte Textur und werden schnell absorbiert. In der Apotheke werden Kosmetika und Medikamente verkauft. Betrachten Sie die effektivsten Akne-Gele:

  1. Effezel ist ein wirksames Gel, das Akne und Akne sogar im fortgeschrittensten Stadium heilt. Enthält Basiron und Difterenerin, die Ausschläge, Akne schnell entfernen, die Heilung und den Verlauf der Haut fördern. Es wirkt antibakteriell und entzündungshemmend, reinigt die Hautoberfläche gut.
  2. "Dalatsin" - Apothekengel gegen Akne, das ein starkes Antibiotikum Clindamycin enthält. Es ist ein vielseitiges Medikament, das sich mit Akne, Akne, Akne, Rötung und anderen ästhetischen Mängeln befasst. Die Wirkung der Anwendung erscheint nach 2-4 Wochen. Die Dauer der Behandlung wird vom Arzt festgelegt, sollte jedoch 5 Wochen nicht überschreiten, da sich der Körper an die Wirkung dieses Arzneimittels gewöhnt.
  3. "Metrogil" ist ein Gel aus roter Akne, Hautausschlag, das entzündungshemmend und antibakteriell wirkt. Metronidazol wird als Wirkstoff verwendet. Dieses Gel kann in Kombination mit anderen Medikamenten verwendet werden, um Hautfehler zu behandeln und deren Auftreten zu verhindern. Gebraucht bedeutet 3-6 Wochen.
    → Rezensionen zu "Metrogil" 1
  4. Oxygel ist ein Gel, das zur Behandlung von Akne und Akne von leichter bis mittelschwerer Intensität geeignet ist. Der Wirkstoff in diesem Medikament ist Benzoylperoxid. Das Gerät sollte für Besitzer empfindlicher Haut sorgfältig verwendet werden, da das Gel auf seine Oberfläche fallen kann und zu Verbrennungen und Irritationen führen kann. Die Dauer des Nutzungsverlaufs - maximal 2 Wochen.
  5. Skinoren Gel - sein Wirkstoff Azelainsäure bietet einen bakteriziden und trocknenden Effekt. Dieses Werkzeug normalisiert die Funktion der Talgdrüsen und hilft dabei, Akne, Akne und Mitesser loszuwerden. Das Gel bewältigt effektiv das fortgeschrittenste Stadium des Hautausschlags, aber Sie können es maximal 14 Tage lang verwenden, da es die Haut zu stark trocknet.
    → Rezensionen zu "Skinoren Gel" 1, 2, 3

Das Gel wird mehrmals täglich auf die gereinigte Haut aufgetragen.

Cremes

Cremes sind im Kampf gegen Akne sehr beliebt. Betrachten Sie die Liste der effektivsten:

  1. „Differin“ ist eine gute Gesichts- und Körpercreme mit Adapalen, die gegen Akne und Komedonen wirkt. Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von Akne und Porenverschmutzung eingesetzt.
  2. Baziron ist die beste Aknebehandlung für trockene Haut. Es wirkt nicht nur antibakteriell, sondern reguliert auch den Prozess der Talgsekretion, befeuchtet die Epidermis. Die Creme ist wirksamer gegen Akne, Hautausschläge. Die Nutzungsdauer beträgt 3-3,5 Monate.
    → Rezensionen zu "Baziron" 1, 2
  3. "Clean skin" von Garnier - ein Kosmetikprodukt für den täglichen Gebrauch, das schwarze Punkte, rote Flecken bekämpft. Geeignet für Besitzer fettiger Haut, da sie stark trocknet. Trockene Haut kann sich nach mehreren Tagen der Anwendung ablösen.
    → Rezensionen "Pure Skin" von Garnier 1
  4. "Boro Plus" - besteht aus Pflanzenkomponenten: Sandelholz, Kurkuma, Aloe und anderen Komponenten. Es hat eine gute antibakterielle und antiseptische Wirkung. Wird verwendet, wenn das Auftreten von Abszessen, Hautausschlägen für Jugendliche und Erwachsene geeignet ist. Die Creme muss dreimal täglich aufgetragen werden, bis der ästhetische Defekt verschwindet.

Es gibt viele Akne-Cremes auf dem Markt für die tägliche Hautpflege. Sie können fortlaufend für 1,5 bis 2 Monate angewendet werden, nachdem es notwendig ist, eine Pause einzulegen und ein anderes Kosmetikum zu verwenden. Dies hilft, Sucht zu vermeiden.

Andere Akne-Behandlungen

  1. Maske "Keraknil" Ducray - hat einen dreifachen Effekt: absorbiert überschüssiges Sebum, reinigt die Poren und verhindert deren Verschmutzung. Es besteht aus Ton, Polyhydroxysäure, Mikropartikeln aus Wachs. Die Maske wird 5 Minuten lang zweimal wöchentlich aufgetragen. Seine regelmäßige Verwendung beseitigt Akne, Geschwüre.
  2. Payot Reinigungspaste - zur Behandlung von subkutaner Akne. Enthält Lanolin. Das Werkzeug wird vor dem Zubettgehen auf die gereinigte Haut aufgetragen. Von oben muss man ein Pflaster anbringen und morgens entfernen und waschen. 3-5 Anwendungen reichen aus, um das subkutane Pickel verschwinden zu lassen. Das Produkt kann zum Abplatzen der Haut führen.
    → Rezensionen zu Payot Cleansing Paste 1
  3. StopProblem Therapeutic Masking Corrector ist ein antibakterieller Wirkstoff, der Salicylsäure enthält und Akne trocknet. Über dem Pickel wird ein Hautfarbenkorrektor angebracht, um den Ausschlag zu maskieren. Gleichzeitig tragen die Wirkstoffkomponenten zur Resorption des Abszesses und zur Porenreinigung bei. Nach 2-4 Tagen regelmäßiger Anwendung verschwindet der Pickel.

Wenn Sie das Kinn zu den wirksamsten Heilmitteln gegen Akne machen, Differin, Salicylsalbe, Skinoren Gel, Baziron, Keraknil Ducray, Ichtiol-Salbe, Zinerit, Boro Plus, StopProblem, Oksigel

So wählen Sie das richtige Werkzeug für Sie aus

Um ein gutes äußeres Heilmittel zur Reinigung der Haut von Hautausschlägen auszuwählen, müssen Sie einige Parameter berücksichtigen. Die wichtigsten sind:

  1. Warum erscheint Akne? Wenn ihre Bildung durch übermäßige Ausdehnung der Poren hervorgerufen wird, brauchen wir Mittel, die sie einschränken. Wenn die Ursache für das Vorhandensein bestimmter Bakterien auf der Haut ist, helfen antibakterielle Cremes und Salben.
  2. Hauttyp - es ist wichtig, dass die Kosmetik dem Hauttyp entspricht. Trocknungszubereitungen sind für fettige Haut geeignet, für trockene sind sie jedoch zu aggressiv. Die Verwendung von Pflegekosmetik, die nicht für einen bestimmten Hauttyp geeignet ist, kann die ästhetischen Probleme verschlimmern. Besonders sorgfältig sollten Mittel für empfindliche Hauttypen ausgewählt werden. Sie sollten sicherlich eine milde Wirkung haben.
  3. Bei Allergien sollten hypoallergene Mittel bevorzugt werden.
  4. Als Teil guter Cremes enthalten keine raffinierten Produkte sowie synthetische Zusätze künstliche Aromen. Ihre Anwesenheit kann die Haut zusätzlich reizen und das Auftreten neuer Läsionen auslösen.

Es ist sehr wichtig, dass die Anti-Akne-Produkte die Poren nicht verstopfen, da sonst die Haut nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird, was den Zustand und das Aussehen verschlechtert und zur Ausbreitung von Läsionen beiträgt.

Ein wirksames Mittel hilft gegen Akne, weil es in einem Komplex wirkt. Es wirkt gut reinigend, entzündungshemmend, antibakteriell und trocknend. Außerdem reduzieren Medikamente die Talgproduktion, enge Poren, wodurch Akne entfernt werden kann. Die Haut wird gesund und gepflegt. Die Hauptsache ist, ein Produkt zu wählen, das zum Hauttyp passt, und auf eine ausgewogene Ernährung umzustellen.

Die Verwendung lokaler Mittel gegen Akne führt nur zu 50-60% des Ergebnisses. Ansonsten wird die Wirksamkeit der Behandlung durch den Gesundheitszustand und die Lebensweise bestimmt.

Welches Heilmittel bekämpft am besten Akne im Gesicht

Das Auftreten von Akne im Gesicht wird in keinem Alter ein Mädchen schmücken. Daher stellen Kosmetikunternehmen immer mehr neue Mittel zur Bekämpfung von Akne zur Verfügung. Es ist jedoch schwierig, das richtige Produkt zu wählen, ohne die Ursachen der Akne zu kennen. Als Nächstes erfahren Sie, warum Akne auftritt und wie Sie diese beseitigen können.

Die Hauptursachen für Akne

Akne ist eine Hautkrankheit, die durch entzündliche Veränderungen der Talgdrüsen und Haarfollikel verursacht wird. Ursachen von Akne im Gesicht können hormonelle und nicht hormonelle Faktoren sein. Häufig sind hormonelle Störungen die Ursache von Akne. Dies geschieht aufgrund der negativen Veränderungen des endokrinen Systems einer Person in solchen Fällen:

  1. Jugendalter Während der Pubertät ist die Hormonaktivität im Leben eines Menschen am höchsten. Dies führt zu einer erhöhten Aktivität der Talgdrüsen, einem erhöhten Androgengehalt und folglich zu Akne;
  2. Schwangerschaft In dieser wunderbaren Zeit für eine Frau finden globale hormonelle Veränderungen in ihrem Körper statt. Die Progesteronspiegel, die die Talgzunahme beeinflussen, steigen rapide an. Das Ergebnis ist das Auftreten von Akne.

Das Fehlen von Problemen mit dem hormonellen Gleichgewicht einer Person garantiert jedoch nicht die Anwesenheit sauberer Haut im Gesicht. Es gibt verschiedene nicht-hormonelle Ursachen für Akne:

  1. Vererbung Die Hauttypen und die Qualität der Talgdrüsen werden von ihren Eltern an Kinder weitergegeben. Mit Hilfe medizinischer Tests können Abnormalitäten erkannt werden;
  2. Pathologie des Verdauungstraktes (Magen-Darm-Trakt). Bei Erkrankungen des Magens oder Darms bilden pathogene Mikroorganismen Giftstoffe, die die Immunabwehr unterdrücken. Bakterien gelangen leichter in die Haut und stören die Talgdrüsen;
  3. Falsches Essen. Die Anwesenheit von fetthaltigen, geräucherten und salzigen Lebensmitteln in der Ernährung trägt zu Stoffwechselstörungen bei.
  4. Falsche Hautpflege. Bei fettiger Haut im Gesicht müssen Sie spezielle Pflegeprodukte für problematische Haut (Lotion, Tonikum, Gesichtswaschmittel) verwenden. Andernfalls nimmt fettige Haut zu und die Anzahl der Akne wird zunehmen.
  5. Stresssituationen und ein depressiver Zustand des Nervensystems beeinträchtigen die Funktion des endokrinen Systems. Fehler tritt auf und Akne erscheint;
  6. Wetterbedingungen Sonnenstrahlen in heißen Jahreszeiten oder hohe Luftfeuchtigkeit können bei einigen Personen mit individuellen Eigenschaften Akne verursachen.

Die richtige Ursache für Akne kann von einem qualifizierten Arzt gefunden werden. Nachdem Sie die Ursache des Problems ermittelt haben, können Sie sicher die Mittel wählen, um das Problem zu lösen.

Kokosöl für Haare: Die Anwendung wird in unserer Publikation auf der Website beschrieben.

Womit man schwarze Jeans mit Löchern in den Knien tragen kann, findet sich in diesem Artikel.

Hier können Sie lesen, wie Sie Ihr Haar zu Hause mit Gelatine kaschieren.

So wählen Sie das richtige Werkzeug für Sie aus

Bevor Sie sich für die Behandlung der Akne (Medikamente oder traditionelle Methoden) entscheiden, sollten Sie eine vollständige Untersuchung durch einen Arzt durchführen. Der effektivste Weg, Akne zu bekämpfen, kann nur nach einer gewissenhaften Untersuchung der Ursachen von Akne gefunden werden.

Ein Mittel, das einem perfekt geholfen hat, kann für andere Menschen völlig ungeeignet sein. Die Wahl der Therapeutika hängt von der Empfindlichkeit und dem Hauttyp, dem Auftreten von Allergien usw. ab.

Im Falle der Selbstauswahl des Arzneimittels vor der Verwendung müssen Sie es unbedingt testen Tragen Sie eine kleine Menge der Zusammensetzung auf die Haut des Ellbogenbogens auf und beobachten Sie die Reaktion. Wenn keine Beschwerden auftreten, können Juckreiz und Verbrennungsmittel verwendet werden. Aber selbst bei einem leichten Kribbeln lohnt sich der Einsatz des Medikaments nicht.

Die Apotheke hat eine ziemlich große Auswahl an Produkten zur Behandlung von Akne. Am meisten gefragt:

Bevor Sie ein Medikament kaufen, ist es jedoch ratsam, einen qualifizierten Arzt zu konsultieren.

Überprüfung der besten Mittel gegen Akne im Gesicht in der Apotheke

Die Hauptwirkung des Medikaments gegen Akne ist die Zerstörung von Bakterien in den Poren und eine Verringerung der Talgproduktion. Das effektivste Mittel:

  1. Zenerit Die Hauptkomponenten: Erythromycin, Zink. Es hat eine antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkung auf die Gesichtshaut. Stoppt die Vermehrung pathogener Bakterien. Bewerben Sie sich von 9-12 Wochen. Preis 400-600 Rubel.;
  2. Levomekol. Salbe reinigt Akne von eitrigen Massen, reduziert Schwellungen und heilt die Haut schnell. Das Instrument sollte 15-20 Minuten punktweise auf Entzündungen angewendet werden. Preis 100-150 Rubel.;
  3. Salicylsalbe. Das Medikament hat starke antiseptische Eigenschaften, aufgrund derer es Entzündungen des Gesichts reduziert, Wunden von Akne heilt. Die Behandlung dauert 3 Wochen. Preis 20-30 Rubel.;
  4. Skinoren Dank der Azelainsäure in der Zusammensetzung stellt das Gel die Aktivität der Talgdrüsen wieder her, verhindert das Wachstum von Bakterien. Es hat eine trocknende Wirkung. Die Behandlungsdauer beträgt 1-3 Monate. Der Preis beträgt 600-1200 Rubel;
  5. Effezel Das Gel dringt in die Hautzellen ein, normalisiert die Talgdrüsen und reduziert so die Akne. Es hat antimikrobielle und peelende Wirkung. Die Wirkung der Anwendung lohnt sich nach 3-4 Wochen. Der Preis beträgt 1000-1200 Rubel;
  6. Baziron AU. Die Hauptwirkung des Gels - reduziert die Talgbildung in den Talgdrüsen und nährt das Gewebe mit Sauerstoff. Die Gesichtshaut wird mit Feuchtigkeit versorgt und glatt. Es ist notwendig, das Gel innerhalb von 1-3 Monaten aufzutragen. Preis 700-800 Rubel.;
  7. Dalatsin Das Gel zieht sich schnell in die Haut der Talgdrüsen ein und zeigt antibakterielle Wirkung. Neutralisiert die Entzündungsherde und reduziert Rötungen. Die Behandlungsdauer beträgt 2-6 Monate. Preis 600-800 Rubel.

Manchmal ist es schwierig, aus einer Vielzahl von pharmakologischen Produkten ein geeignetes Werkzeug auszuwählen. Daher sollten Sie vor dem Kauf die Merkmale des Gebrauchs und die Eigenschaften von Arzneimitteln sorgfältig studieren.

Teen Akne-Pillen

Das Auftreten von Akne auf dem Gesicht eines jungen Mädchens oder Jungen kann die Existenz unerträglich machen. Schließlich möchten Sie in dieser Zeit des Erwachsenwerdens sehr attraktiv aussehen. Akne kann oft zu Komplexen und zu Zweifeln an Jugendlichen führen.

Solche Mittel helfen im Kampf gegen Akne:

  1. Erythromycin. Ein Antibiotikum, das antimikrobielle Wirkung hat. Nehmen Sie die Pillen innerhalb von zwei Wochen. Preis 70-100 Rubel.;
  2. Metronidazol. Antibiotikum, bekämpft Bakterien in den vergrößerten Poren der Gesichtshaut. Es hat eine Anti-Geschwür-Wirkung und heilt Wunden nach Akne. Nehmen Sie täglich Pillen für einen Monat. Preis 50-100 Rubel.;
  3. Tetracyclin. Ein Antibiotikum mit ausgeprägter bakteriostatischer Wirkung. Es wird bei schwerer Akne angewendet. Die Kur dauert 1 Monat. Preis 100-200 Rubel.;
  4. Doxycyclin Breitbandantibiotikum. Behandelt bakterielle Infektionen der Haut und der Weichteile. Die Behandlung dauert 2-3 Wochen. Preis 20-50 Rubel.;
  5. Hormonelle Drogen: Yarin, Diane usw. Für Mädchen mit erhöhtem Testosteronhormonspiegel bestimmt. Diese Daten können nach bestandenen medizinischen Tests erhalten werden. Die Behandlung von Entzündungen der Haut haben Medikamente einen indirekten Effekt;
  6. Roaccutane Aktion - schützt die Haut vor mikrobiellen Läsionen, wirkt auf die Talgdrüsen (verringert die Produktion von Unterhautfett). Aber Tabletten haben eine große Anzahl von Kontraindikationen. Es ist notwendig, mit großer Sorgfalt anzuwenden. Die Behandlung dauert 5 Monate. Der Preis von 1600-2000 Rubel.

Jedes der oben genannten Mittel sollte nur nach Ernennung eines Arztes (Dermatologe, Endokrinologe) angewendet werden. Weil die Pillen kontraindiziert sind und bei unsachgemäßer Einnahme zu allergischen Reaktionen führen können.

Die besten Hausmittel für Akne im Gesicht

Bei der Behandlung von Akne können Sie beliebte und bewährte Werkzeuge verwenden. Sie enthalten in der Zusammensetzung keine Konservierungsmittel und künstliche Farbstoffe. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen nahezu Null. Die beliebtesten Rezepte sind:

  1. Aloe-Saft Die Pflanze hat gute entzündungshemmende Eigenschaften. Um den Saft zu erhalten, müssen Sie das Blatt vorsichtig in Aloe abschneiden, es waschen, trocknen und auspressen. Es ist notwendig, die Gesichtshaut mit dem täglich morgens und abends erhaltenen Saft abzuwischen;
  2. Wegerich Es ist notwendig, die Blätter von Wegerich, Waschen und Hacken zu sammeln. Nach dem Abpressen des Saftes und Abwischen Akne. Das Werkzeug hat eine antiseptische Wirkung.
  3. Tinktur aus Ringelblume. In Tinktur befeuchtete Wattepad muss Akne, Flecken und Aknenarben abwischen. Für empfindliche Haut 1 EL mischen. Honig, 1 EL. Ringelblume, 100 ml Wasser. Wattepads mit einer Lösung befeuchten und auf die betroffene Haut auftragen;
  4. Wermut Sie müssen eine Abkochung kochen: 1 EL. l Kräuter mit bitterer Würze gießen 100 ml heißes Wasser. Bedeutet 3 Ass zu bestehen. Nach können Sie Lotionen auf Akne machen;
  5. Hypericum Für das tägliche Abwischen ist es notwendig, eine Abkochung von 3 EL zu kochen. trockene Blätter von Hypericum und 200 ml Wasser. Die resultierende Mischung kann auch in Form von Eiswürfeln eingefroren werden und jeden Morgen ihr Gesicht damit abwischen. Hypericum Auskochen eignet sich gut für Menschen mit fettiger Haut;
  6. Hop Ein Sud aus Hopfen und Wermut hat gute Trocknungseigenschaften. Es ist notwendig, trockenes Gras (1 Esslöffel Wermut und Hopfen) mit Wasser (100 ml) zu füllen. Brühen Sie die Mischung, belasten Sie. Fügen Sie 3 EL Alkohol und 1 EL hinzu. Apfelessig. Verwenden Sie eine Abkochung für Kompressen an der Stelle der Akne. Für empfindliche Haut 1 EL der Mischung hinzufügen. Glycerin;
  7. Kamille Dieses Kraut wird lange Zeit verwendet, um Wunden zu desinfizieren und Hautirritationen zu entfernen. Es ist notwendig, 30 g trockene Kamille mit heißem Wasser (200 ml) zu mischen. Wischen Sie jeden Tag morgens und abends das ganze Gesicht ab.
  8. Kürbis Scheiben frischen Kürbiss reiben täglich das Gesicht, um Akne zu befeuchten und schneller zu reifen;
  9. Schöllkraut Dekokt hilft beim Kampf gegen eitrige Läsionen. Sie benötigen 20 g Gras, gießen 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie 4 Stunden, Belastung. Tragen Sie jeden Abend Wattepads auf, die in eine Suppe Brühe von Wasser eingetaucht sind.

Mit Volksmedizin in Verbindung mit einer medizinischen Behandlung können Sie Akne schnell loswerden.

Welche Art von Maske ist besser für Akne im Gesicht?

Selbst gemachte Gesichtsbehandlungen helfen perfekt, den Zustand der Haut zu verbessern. Bevor Sie die Maske vorbereiten, müssen Sie jedoch die Qualität der verwendeten Produkte überprüfen und sie auf einer kleinen Hautfläche (z. B. am Handgelenk) testen. Die günstigsten und effektivsten Maskenrezepte:

  1. Masken aus Ton. Um Akne zu bekämpfen, sollten Sie vorzugsweise rosa, blauen oder weißen Ton verwenden. Der verdünnte Ton sollte den Anweisungen entsprechen. In der Regel wird die Mischung mit warmem Wasser verdünnt. Das Ergebnis ist jedoch besser, wenn Sie den Ton mit warmer Milch oder einem Ringelblumensud vermischen.
  2. Medizinische Maske mit Aspirin. Um Entzündungen und Akne-Spuren zu beseitigen, müssen Sie die Zusammensetzung vorbereiten, indem Sie Honig, Wasser und Jojobaöl in den gleichen Anteilen mischen. Die Mischung ein wenig erhitzen und die gemahlenen Aspirin-Tabletten (4-5 Stück) hinzufügen.
  3. Maske mit Hafer. Haferflocken (100 g) mahlen und mit geschlagenem Protein aus einem Hühnerei mischen. Es sollte eine dicke, matschige Masse bilden;
  4. Gurkenmaske Gut hilft, Aknemarken loszuwerden - rote Flecken. Reiben Sie die Gurke (50 g) und mischen Sie sie mit heißem Wasser (10 ml). Drücken und auf die Haut auftragen. Nach der Maske verbessert sich der Teint deutlich.

Gesichtsmasken sollten regelmäßig verwendet werden - zweimal wöchentlich.

Eine wirklich wirksame Behandlung von Akne wird nur bei Kombination von Medikamenten und Volksheilmitteln möglich sein. Für eine wirksame Therapie ist es unbedingt erforderlich, von einem Arzt untersucht zu werden.

Bewertungen

Ich habe ein Jahr lang mit Akne zu kämpfen... was ich nicht tat... Ich fing an, Akne wie alle anderen zu schieben. Also: Tu es auf keinen Fall! Dann begann der Horror und meine Mutter brachte mich zu einem Dermatologen. Ich bestand die Tests und er verschrieb mir eine Behandlung. Er sagte, dass sich vor dem Hintergrund wachsender Hormone verändern. Jetzt trinke ich Pillen und schmiere mit verschiedenen Salben, und jeden Tag schlucke ich die Vitamine. Es gibt natürlich einen Effekt, aber es dauert lange, bis es heilt...

Valya, 16 Jahre, Moskau

Ich habe vor langer Zeit Magenprobleme. Mit unterschiedlichem Erfolg werde ich behandelt. Aber neben den Schmerzen in meinem Magen verfolgen mich auch die ewigen Pickel in meinem Gesicht. Der Gastroenterologe sagt, dass dies alles auf eine Magen-Darm-Erkrankung zurückzuführen ist. Ich sitze regelmäßig auf gesunde Ernährung: Ich esse nicht gebraten, würzig, süß. Während dieser Zeit gibt es fast keine Akne und die Magenschmerzen lassen nach. Aber wenn ich mit der Diät aufhöre, fängt alles wieder an. Leider helfen Salben nicht.

Maria, 41 Jahre alt, Anapa

Akne und ich sind beste Freunde, seit ich 14 Jahre alt war. Ich habe wahrscheinlich alle Salben und Cremes ausprobiert und dann auf Pillen gewechselt. Von den letzten - Roaccutan Tabletten. Es scheint ein wenig zu helfen. Ich möchte nicht, dass diese Akne für immer bei mir bleibt...

Maxim, 20 Jahre, Wolgograd

Ich habe ein sauberes Gesicht. Während der Menstruation wird kleine Akne buchstäblich über das ganze Gesicht gespritzt. Ich rette mich nur mit Masken. An einem Tag mache ich Gurken- und Tonmasken. Die Haut sieht besser aus, aber die Akne verschwindet nicht vollständig. Am meisten ärgere ich mich über die Aale. Hier möchte ich zum Arzt gehen, um etwas zu beraten.

Alexandra, 25 Jahre alt, Omsk

Weitere Informationen zur Behandlung von Akne im Gesicht finden Sie im folgenden Video.

Weiße Pickel und Pickel am Penis

Akne in der Nase: Ursachen, Behandlung und Vorbeugung